Politik

Aktuelles aus Gesundheitspolitik & Krankenhauspolitik

Nachrichten aus 01/2012

Die Koalition bleibt bei der Neuregelung der Organspende mutlos

Berliner Kommentar: Kleinster gemeinsamer Nenner

  • Politik
  • Ausgabe 1/2012

Wenn das Private jemals politisch wurde, dann im Fall von Frank-Walter Steinmeier. Bei den Anhörungen zur Novelle des Transplantationsgesetzes sah man den Chef der SPD-Bundestagsfraktion in der ersten Reihe sitzen. Und wenn er mal nicht dort saß, war er auf die Referentenplätze am Fenster gerückt, um…

Worte und wahre Werte

  • Politik
  • Ausgabe 1/2012

Rhetorik ist die hohe Kunst der Wortjonglage. Insofern gelang der Bundeskanzlerin ein verbal-artistisches Meisterwerk, als sie die Losung ausgab, mit der sie Wohl und Wehe der europäischen Sozialstaatlichkeit zu verteidigen ersann: „Scheitert der Euro, dann scheitert Europa.“ Ein Satz, der alle…

Privater Maßregelvollzug verfassungskonform

  • Politik
  • Ausgabe 1/2012

Vitos-Manager Joachim Hübner ist froh, „jetzt endlich Rechtssicherheit zu haben“. Mit seinem heutigen Urteil hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG, Aktenzeichen 2 BvR 133/10) die Privatisierung des Maßregelvollzugs für verfassungskonform erklärt. Zuvor hatten bereits das Landgericht Marburg und das…

Der Patient steht im Mittelpunkt

  • Politik
  • Ausgabe 1/2012

Das Gesetzgebungsverfahren für ein neues Patientenrechtegesetz ist eröffnet. Seit dem 16. Januar liegt der Referentenentwurf vor. Um für wesentliche Vorstellungen der Krankenhauspraxis zu werben, werden nachfolgend gemeinsame Positionen zu bislang diskutierten Inhalten und Vorschlägen aus Sicht der…

16 Länder, ein Ziel

  • Politik
  • Ausgabe 1/2012

Die Konvergenz auf den einheitlichen Basisfallwertkorridor sollte hinsichtlich der Angleichung der Vergütungsniveaus zwischen den Bundesländern wirken, aber gegenüber anderen Tatbeständen und Sachverhalten neutral sein. Diese Neutralität ist in mehrfacher Hinsicht verletzt. Insbesondere der Einfluss…

Gütesiegel mit Akzeptanzproblemen

  • Politik
  • Ausgabe 1/2012

Die Machenschaften der Firma Poly Implant Prothèse (PIP) schlagen weiter hohe Wellen. Das französische Unternehmen, das seine Implantate mit minderwertigem Industriesilikon statt mit medizinischem...

Armut und Wohlstand machen krank

  • Politik
  • Ausgabe 1/2012

Wenn die Generalversammlung der Vereinten Nationen zu einem Treffen aller Mitgliedsländer auf höchster Ebene ruft, muss ein wichtiges Thema auf der Agenda stehen. So geschehen im September 2011,...

Hereinspaziert!

  • Politik
  • Ausgabe 1/2012

Guangzhou ist die Partnerstadt Frankfurts. In beiden Städten gibt es etwa 30 Krankenhäuser mit insgesamt rund 14.000 Betten. Der große Unterschied: In Frankfurt leben nur knapp 700.000 Einwohner,...

PwC warnt vor Folgen der Eurokrise

  • Politik
  • Ausgabe 1/2012

Auch wenn sich die deutsche Gesundheitswirtschaft derzeit als nachhaltig und stabil präsentiert, ist sie vor mittelfristigen Folgen der Eurokrise nicht gefeit, warnen Experten von...

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich