1338
Passwort vergessen

Politik

Politik

Aktuelles aus Gesundheitspolitik & Krankenhauspolitik

Nachrichten aus 05/2011

Ein Wort zum Abschied

  • Politik
  • Ausgabe 5/2011

„Ein Wort zum Anfang“ wagte ich zu Beginn des Jahres 1984. Mit diesen Worten überschrieb ich mein erstes Editorial in der ersten Ausgabe des ersten Jahrgangs von f&w. Unsere Zeitschrift hatte damals ihren Ursprung in dem Titel „Die Privatkrankenanstalt“, der eingestellt worden war. Dem Blatt eine zweite Chance zu geben war...

Weiterlesen

Erste Worte, Wünsche, Atemzüge

  • Politik
  • Ausgabe 5/2011

„Die einzige Konstante im Universum ist die Veränderung.“ Was der griechische Philosoph Heraklit von Ephesos einst auf das Werden und Sein münzte, spart auch die Redaktion von f&w nicht aus.Zu den Konstanten, die für Sie, liebe Leser, seit mehr als 27 Jahren gesetzt waren, gehörten auch die Grußworte aus der Feder von Uta...

Weiterlesen

"Es lohnt sich immer, für ein Kinderleben zu kämpfen"

  • Politik
  • Ausgabe 5/2011

f&w: Herr Wirthl, erhalten Eltern auf den neonatologischen Stationen in Krankenhäusern eine angemessene psychosoziale Betreuung? Hans-Jürgen Wirthl: Psychosoziale Betreuung steht auf unserer Agenda...

Weiterlesen

Pharma-Geschäftsführer verdienen am besten

  • Politik
  • Ausgabe 5/2011

Ein schlecht bezahlter Geschäftsführer in der Pharmabranche verdient besser als ein gut bezahlter Chef im Krankenhaus. Zu diesem Ergebnis kommt eine in der Wirtschaftswoche veröffentlichte...

Weiterlesen

Wider die Extreme

  • Politik
  • Ausgabe 5/2011

Gerade im zurückliegenden Jahr ist die Diskussion um Perinatalzentren im Allgemeinen sowie die geplante, dann aber wieder zurückgenommene Einführung von Mindestmengen im Speziellen in den Fokus...

Weiterlesen

Ringen ums Plus

  • Politik
  • Ausgabe 5/2011

Lutz Hammerschlag: „Die Ärzte müssen spürbar mehr verdienen“ Rund drei Viertel der deutschen Krankenhäuser können wegen des zunehmenden Personalmangels offene Arztstellen nicht besetzen. Über die...

Weiterlesen

Es gilt das Strucksche Gesetz

  • Politik
  • Ausgabe 5/2011

Mit dem „Gesetz zur Verbesserung der Versorgungsstrukturen in der gesetzlichen Krankenversicherung“ löst die schwarz-gelbe Regierungskoalition ihre Ankündigung ein, der Finanzierungsreform...

Weiterlesen

Routine rettet Leben

  • Politik
  • Ausgabe 5/2011

In Deutschland kommen jedes Jahr zwischen sieben und acht Prozent aller Kinder zu früh, das heißt vor Vollendung der 37. Schwangerschaftswoche, zur Welt. Innerhalb der zurückliegenden 30 Jahre ist...

Weiterlesen

Der feine Unterschied

  • Politik
  • Ausgabe 5/2011

Georg Baum: „Das Potenzial der Krankenhäuser sollte noch stärker genutzt werden“ Das geplante Versorgungsstrukturgesetz hat das Potenzial, die Versorgung vor dem Hintergrund von Fachpersonalmangel...

Weiterlesen

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich