1338
Passwort vergessen

Politik

Politik

Aktuelles aus Gesundheitspolitik & Krankenhauspolitik

Nachrichten aus 09/2018

Digitalisierung

Wissen, was morgen ist

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Dr. Ingo Hüttner, Medizinischer Geschäftsführer und Vorsitzender der Geschäftsführung der Alb Fils Kliniken, gibt Einblicke in das Digitalmanagement in seinem Haus.

Weiterlesen

Trendscout

Die Roboterfalle

  • Trendscout
  • Ausgabe 10/2018

Digitalisierung und künstliche Intelligenz (KI) sind in. Sie stehen für eine Zukunft mit ungeahnten Möglichkeiten, exotisch und doch so nah. Weil aber Digitalisierung und KI immateriell sind, brauchen sie ein Gesicht.

Weiterlesen

Leitlinien

Kein Antrag mit dieser Nummer

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Wer möchte nicht die Bürokratie verringern und Patienten unkompliziert in Rehabilitationseinrichtungen schicken? Ein bundesweit einheitlicher Antrag, der den Übergang vom Krankenhaus in die Reha vereinfacht – so etwas liest sich wunderbar.

Weiterlesen

Neue Geschäftsführer in den Landesverbänden

Gemeinsam etwas bewirken

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Welche drängenden gesundheitspolitischen Herausforderungen beschäftigen die neuen Geschäftsführer und Vorstände in den Landesverbänden VPKT, VdPkN, PKMV und VDPK besonders?

Weiterlesen

Aktuelle gesundheitspolitische Entwicklungen

Gesetzgebungen und Initiativen

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Welche politischen Rahmenbedingungen bestimmen in naher Zukunft die Gesundheitsversorgung in Deutschland? Wie kann die Situation der Pflege nachhaltig verbessert werden? Welche Voraussetzungen sind notwendig, um die Digitalisierung im Gesundheitswesen stärker voranzutreiben? Der BDPK bringt sich mit Stellungnahmen und seinen...

Weiterlesen

Editorial

Editorial 10/18

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Die Pflegekräfte in Krankenhäusern und Pflegeheimen benötigen dringend unsere Unterstützung. Auf diese Kurzformel kann man das aktuelle gesundheitspolitische Handeln unserer Bundesregierung bringen. Aus meiner Sicht ist das richtig.

Weiterlesen

Anerkennung von Abschlüssen

Die Guten aussieben

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Der Marburger Bund fordert eine Zentralisierung des Prüfverfahrens, die Bundesärztekammer will ausländischen Ärzten stattdessen ein deutsches Staatsexamen abverlangen. Ein Gespräch mit Ruth Wichmann, Leiterin des Auslandsreferats beim Marburger Bund.

Weiterlesen

Interview

„Die Pflege muss selbst aktiv werden“

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

In der Pflege fehlen die grundlegenden Voraussetzungen, um die Rahmenbedingungen substanziell zu verbessern. Dieser Meinung ist Sozialwissenschaftler Prof. Dr. Wolfgang Schroeder von der Universität Kassel.

Weiterlesen

f&w-Bilanzgespräch

„Wir wollen in Stärke wachsen“

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Die SRH vereint unter ihrer Holding ein deutschlandweit einmaliges Angebot. Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. Christof Hettich schildert im Bilanzgespräch, welche Pläne das Bildungs- und Gesundheitsunternehmen in Krankenhaus- und Reha-Branche hat, warum er die Akademisierung der Pflege für überfällig hält und welche Rückschlüsse...

Weiterlesen

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich