1338
Passwort vergessen

Politik

Politik

Aktuelles aus Gesundheitspolitik & Krankenhauspolitik

Privatisierung mit Nebenwirkungen

  • Politik
  • Ausgabe 2/2012

Die mit Werbung beklebten Glastüren schwingen auseinander und geben den Blick frei auf weiße Regale, in denen fein säuberlich Pflegeprodukte aneinander gereiht stehen. Nagellacke und Cremedöschen...

Weiterlesen

Schneller auf dem Markt

  • Politik
  • Ausgabe 2/2012

London oder Berlin – im Zweifelsfall entscheidet der Standort über Leben und Tod eines Menschen. Bringt nämlich ein Pharmahersteller ein innovatives Krebsmedikament auf den Markt, können Patienten...

Weiterlesen

Kassen kontern Kritik an Präventionsangeboten

  • Politik
  • Ausgabe 2/2012

Die Krankenkassen wehren sich gegen die Kritik von Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr an ihren Angeboten zur Gesundheitsvorsorge. „Krankenkassen organisieren sehr wohl ausgezeichnete...

Weiterlesen

Pflege-Reform weiter unter Beschuss

  • Politik
  • Ausgabe 2/2012

Als „unausgegoren, unvollständig, halbherzig“ bezeichnet Andreas Westerfellhaus die Pflege-Reform der Bundesregierung. In einem Gespräch mit Die GesundheitsWirtschaft fordert der Präsident des...

Weiterlesen

Flickenteppich "Piratische Gesundheitspolitik"

  • Politik
  • Ausgabe 2/2012

Flickenteppich „Piratische Gesundheitspolitik“ wird in den einzelnen Landesverbänden sehr unterschiedlich definiert“, räumte Möllering ein. So hätten sich einzelne Landesverbände dafür...

Weiterlesen

02/2012 GesundheitsWirtschaft

Rolle rückwärts bei Apotheken-Privatisierung

  • Politik
  • Ausgabe 2/2012

Celesio verkauft Doc Morris, die Bundesländer wollen den Versandhandel von Medikamenten verbieten, und Vorteile für Filialapotheken wird es mit der Reform der Apothekenbetriebsverordnung (ApBetrO)...

Weiterlesen

Ein Arzt für alle Fälle

  • Politik
  • Ausgabe 2/2012

Mittwochabend. Der Blutdruck von Heimbewohnerin Margot L. ist viel zu hoch, der Hausarzt nicht mehr zu erreichen. Die zuständige Pflegekraft der 83-Jährigen greift zum Hörer und wählt den Notruf....

Weiterlesen

Neuer Chef des Uniklinikums Gießen-Marburg verteidigt Privatisierung

  • Politik
  • Ausgabe 2/2012

Der neue Vorsitzende der Geschäftsführung am Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM), Martin Menger, hat angekündigt, umgehend die Kritiker der Privatisierung einbinden zu wollen. „Mein...

Weiterlesen

Fluch und Segen

  • Politik
  • Ausgabe 2/2012

Die Idee der beiden Radio­logen klingt profan, aber vielversprechend. Warum soll jedes Krankenhaus seine eigene Radiologie-Station betreiben, wenn man die Aufnahme von Röntgenbildern doch auslagern...

Weiterlesen

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich