1346
Passwort vergessen

Reha

Reha

News, Analysen und Fachwissen für das Reha-Management

Live-Chat bei Bibliomed

Jens Spahn beantwortet Fragen aus den Kliniken

  • News des Tages

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn wird sich am Donnerstag, 26. März, um 15 Uhr auf BibliomedManager.de direkt an die Krankenhäuser richten und erklären, wie die Bundesregierung ihnen in der Corona-Krise helfen will. Im Anschluss wird er im Video-Chat die Fragen von Zuschauern aus dem Internet beantworten.

Weiterlesen

Corona-Krise

Schutzschirm wird auf Reha ausgeweitet

  • News des Tages

Die Reha-Kliniken werden nun doch in Jens Spahns Klinik-Schutzschirm berücksichtigt. Für freigehaltene Betten wird es eine Pauschale geben.

Weiterlesen

Video

Virtuelles DRG-Forum jetzt auf Youtube

  • News des Tages

Sie haben die heutige Live-Übertragung verpasst? Kein Problem: Die komplette Aufzeichnung des Virtuellen DRG-Forums ist jetzt online.

Weiterlesen

--- Anzeige ---

Mehr Effizienz in Forschung und Versorgung

  • Anzeigen

Klinische Forschungsnetzwerke und universitäre Zentren bündeln ihre Kräfte zunehmend in gemeinsamen klinischen Studien, standortübergreifender molekularer Diagnostik und der Entwicklung personalisierter Therapien. Dafür sind multizentrische, datengetriebene und kollaborative Infrastrukturen, sowie nahtlose, digitale Prozesse...

Weiterlesen

Virtuelles DRG-Forum 2020

Katharina Nebel: „Die privaten Reha-Kliniken stehen zur Entlastung bereit“

  • News des Tages

"Wir bereiten uns auf alles vor und stehen dem Gesundheitssystem vollumfänglich zur Verfügung“, sagte Dr. Katharina Nebel, BDPK-Präsidentin beim Virtuellen DRG-Forum. So könnten ihre Reha-Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen Akuthäuser unterstützen, indem sie ihnen Patienten frühzeitig abnehmen.

Weiterlesen

BMAS-Forschungsprojekt

Schnellere Wege in die Reha für Suchtkranke

  • News des Tages

In einem vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales geförderten Modellprojekt arbeiten die DRV, die Charité und zwei Median Kliniken daran, Menschen mit einer Alkoholabhängigkeit den Zugang zur Rehabilitation in einer Suchtklinik zu erleichtern.

Weiterlesen

Reha-Kolumne

Rehabilitation in Geiselhaft

  • Reha-News

Im Gesetz zur Stärkung der intensivpflegerischen Versorgung und Rehabilitation in der gesetzlichen Krankenversicherung (IPREG) ist die Reha, anders als im ersten Entwurf geplant, an die zweite Stelle gerückt. Auch wenn das Gesetz viel Positives enthalte, sei es dennoch an der Zeit, die Rehabilitation aus der "Geiselhaft" zu...

Weiterlesen

Qualitätsorientierte Einrichtungsauswahl

Auf der Zielgeraden

  • f&w
  • Ausgabe 3/2020

Die Deutsche Rentenversicherung (DRV) bereitet mit einer Machbarkeitsstudie die Einführung einer qualitätsorientierten Reha-Einrichtungsauswahl vor. Wir sprachen mit der zuständigen DRV-Bereichsleiterin, Dr. Margarete Ostholt-Corsten, über den aktuellen Stand.

Weiterlesen

Leitlinien

Rehabilitation in Geiselhaft

  • f&w
  • Ausgabe 3/2020

Lange genug habe man sich über die Entwürfe eines RISG und nun IPREG gefreut, schreibt unsere Kolumnistin Dr. Katharina Nebel. Jetzt werde es Zeit, die Rehabilitation aus der „Geiselhaft“ zu befreien und die Regierung lautstark dazu aufzufordern, wichtige Baustellen endlich zu beseitigen.

Weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Leitlinien

Noch schlummernde Potenziale wecken

  • Leitlinien
  • Ausgabe 11/2019

Vorstoß im Bundesrat

Baden-Württemberg: Grundlohnsummen-Deckel soll abgeschafft werden

  • News des Tages

Jetzt anmelden: 4. Reha-Forum

Markenbildung in der Reha

  • Reha-Forum News

Kinder- und Jugendreha

Wertvolles Wissen

  • Reha
  • Ausgabe 12/2019

Kostenloser Reha-Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich