1140
Passwort vergessen

Detailansicht


Früherkennung

Neuer Bluttest soll Alzheimer frühzeitig erkennen

  • Revolutionary Hospital

Forscher des Brigham and Women's Hospital in Boston, USA, haben einen Bluttest entwickelt, der die Alzheimer-Erkrankung vor dem Ausbruch von Symptomen genau erkennen kann, berichtet medicalnewstoday.com. Dieser soll präzise, kostengünstiger und weniger unangenehm sein als etablierte Verfahren wie Bildgebung oder einer Untersuchung der Gehirn-Rückenmarks-Flüssigkeit. In einer Studie erklärten die Forscher, dass der Test Biomarker der Alzheimer-Krankheit möglicherweise vor dem Auftreten offensichtlicher Symptome nachweisen könne.

Der stellvertretende Vorsitzende der SPD Bundestagsfraktion und Gesundheitsexperte Karl Lauterbach schrieb dazu auf Twitter: "Die Entwicklung ist weit, der Test wird wohl kommen. Er wirft für ältere Menschen große Fragen auf, wir haben keinerlei Therapie heute. Da müssen Ärzte sehr gut aufklären".

Autor

 Philipp Schwehm

Zur Übersicht

Keinen Blog-Beitrag mehr verpassen!

Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter und erhalten Sie alle Blog-Beiträge und wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche direkt in Ihr Postfach.

About

Der Vordenker Innovation-Blog dient als Plattform für Best Practice und gelungene Projekte, die aus Patienten- und Anwenderperspektive Abläufe und Versorgungsangebote verbessert haben: Design Thinking, Prototyping, Simulation, Testing ... . Von hier finden kreative Lösungen ihren Weg ins Fachmagazin f&w - führen und wirtschaften im Krankenhaus, auf die Bühne des Nationalen DRG-Forums und in den Versorgungsalltag. Posten Sie Ihre Ideen und inspirieren Sie andere Vor- und Nachdenker!

Das Buch

Revolutionary Hospital

Das Vordenker-Buch 2018: Digitale Transformation und Innovation Leadership. Eine Patienten-Journey im Jahr 2025.
 Buch
 E-Book

Posten Sie Ihre Ideen

und inspirieren Sie andere Vor- und Nachdenker
 Idee einreichen

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich