Risikomanagement

„Fehler dürfen sich nicht wiederholen“
Kurz gefragt

„Fehler dürfen sich nicht wiederholen“

  • Patientensicherheit
  • Ausgabe 8/2020

Die vom MDK bestätigten Behandlungsfehler haben zugenommen. Dr. Ruth Hecker, Chief Patient Safety Officer der Universitätsmedizin Essen, erklärt, welche Faktoren diese Fehler begünstigen und was man dagegen unternehmen kann.

Fleiß, Vorsicht, Folgsamkeit
Risikomanagement reloaded

Fleiß, Vorsicht, Folgsamkeit

  • Risikomanagement
  • Ausgabe 7/2020

Oder auch: Engagement, Teamorientierung und Professionalität. Wenn Professionen und Kompetenzen in Kliniken ineinandergriffen, hat Covid-19 auch Grenzen verschoben und persönliche Gräben zugeschüttet. All dies hat in den vergangenen Monaten zu einem guten Krisenmanagement beigetragen. Und diesen…

DVKC-Kolumne

Risiken einplanen

  • f&w
  • Ausgabe 11/2019

Die Prüfaufträge des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen haben in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. Für Kliniken bedeutet das, immer höhere Rückstellungen bilden zu müssen.

Geplanter Ausnahmezustand
Krankenhausalarm- und Einsatzplan

Geplanter Ausnahmezustand

  • f&w
  • Ausgabe 7/2018

Damit Krankenhäuser in Schadenslagen schnell und richtig reagieren können, benötigen sie einen funktionierenden Krankenhausalarm- und Einsatzplan. Dessen Erstellung ist komplex, zeit- und personalintensiv. Worauf es bei der Planung ankommt, welchen Aufwand ein KAEP-Projekt beinhaltet und wie Mitarbeiter…

Die Hemmschwellen sinken
Krankenhaussicherheit

Die Hemmschwellen sinken

  • f&w
  • Ausgabe 8/2019

Die Gewalt gegen Ärzte und Pflegepersonal in Kliniken nimmt zu. Um sich zu schützen, haben viele Krankenhäuser inzwischen Sicherheitskonzepte erarbeitet und schulen ihre Mitarbeiter im Umgang mit aggressiven Personen.

Lasst uns miteinander sprechen
Qualität

Lasst uns miteinander sprechen

  • f&w
  • Ausgabe 8/2019

Um die Behandlungsqualität zu messen, zu bewerten und zu verbessern, haben die Sana Kliniken auch regelmäßige Qualitätsgespräche konzernweit etabliert. Basis ist ein Datendashboard für Klinikleitung und Chefärzte.

Im Auftrag des Ärztlichen Direktors
Klinisches Risikomanagement

Im Auftrag des Ärztlichen Direktors

  • Patientensicherheit
  • Ausgabe 7/2019

Die Stabsstelle für klinisches Risikomanagement an der Uniklinik Köln fungiert wie eine Diagnostikeinheit. Sie spürt klinische Gefahren auf, die den Patienten zusätzlich zur Behandlung drohen, bewertet und kommuniziert diese angemessen.

Stopp in letzter Sekunde
Patientensicherheit

Stopp in letzter Sekunde

  • Patientensicherheit
  • Ausgabe 5/2019

Der Medikationsprozess gilt als einer der fehleranfälligsten Hochrisikoprozesse im Gesundheitswesen. Das Evangelische Krankenhaus Mettmann hat aus diesem Grund im vergangenen Jahr „Stop-Injekt: Check!“ eingeführt und evaluiert.

Kliniken im Visier von Cyberkriminellen
Wir hacken uns ins Krankenhaus

Kliniken im Visier von Cyberkriminellen

  • f&w
  • Ausgabe 4/2019

Es braucht verblüffend wenig, um sich im Internet 100-Euro-Turnschuhe für einen Bruchteil des verlangten Preises zu schnappen. Ein Miniprogramm, mit dem jeder Webentwickler arbeitet, frei im Netz verfügbar, ein wenig Fingerfertigkeit, alles in wenigen Minuten: Schon hat Florian Demaku einen…

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich