Bundestagswahl 2021

Krankenhauspolitik vor der Wahl

Die Idee regionaler Notfallbudgets 
Koalitionsvertrag

Die Idee regionaler Notfallbudgets 

  • Bundestagswahl 2021

Verschiedene Reformvorhaben der neuen Regierung lassen sich als Blaupause in einer Neuordnung der Notfallversorgung anlegen, meint unser Autor Professor Andreas Beivers. „Regionale Notfallbudgets“ nennt er seinen Lösungsansatz.

Eine Milliarde Bonus und Impfpflicht für die Pflege
Koalitionsvertrag

Eine Milliarde Bonus und Impfpflicht für die Pflege

  • Politik

Die Ampel-Parteien SPD, Grüne und FDP haben ihren Koalitionsvertrag vorgestellt. Vieles war schon bekannt, aber eine wichtige Zusage für Kliniken ist kurzfristig rausgeflogen. Wer das Gesundheitsministerium übernimmt, bleibt offen.

Koalitionspapier trägt grüne Handschrift
Ampel-Verhandlungen

Koalitionspapier trägt grüne Handschrift

  • Bundestagswahl 2021

Die AG Gesundheit, in der SPD, Grüne und FDP konkrete Vorhaben einer möglichen Koalition aushandeln, hat ihre gesundheitspolitische Agenda formuliert: Der Bund soll bei der Krankenhausplanung mitfinanzieren und PPR 2.0 soll sofort kommen. Insgesamt finden sich wesentliche Punkte des Wahlprogramms der…

AKG-Kliniken fordern ein Umdenken
Finanzierung

AKG-Kliniken fordern ein Umdenken

  • Bundestagswahl 2021

Aus Sicht der Allianz Kommunaler Großkrankenhäuser (AKG-Kliniken) müsse sich die künftige Krankenhausfinanzierung an der Versorgungsrolle orientieren, nicht nur an leeren oder vollen Betten.

Neues System der Krankenhausfinanzierung
Offener Brief von Verdi

Neues System der Krankenhausfinanzierung

  • Bundestagswahl 2021

Verdi und betriebliche Interessenvertretungen von über 440.000 Klinikbeschäftigten fordern in einem Offenen Brief zu den laufenden Koalitionsverhandlungen einen Systemwechsel in der Krankenhausfinanzierung.

Meistgelesene Artikel

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich