30
Passwort vergessen

Fachartikel

Alle Fachartikel aus f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

Gemeinnützige Aktiengesellschaft

Jung und modern

  • Organisation
  • Ausgabe 3/2016

Immer weniger Krankenhäuser werden sich auf Dauer allein im Wettbewerb behaupten können. Einen möglichen Ausweg bieten Fusionen mit anderen Trägern. Insbesondere die Rechtsform, in der ein fusionierter Konzern antritt, ist von großer Bedeutung. Eine AG hat nach Meinung unserer Autoren viele Vorteile gegenüber einer GmbH. Einige...

Weiterlesen

Leistungskennzahlen für das Case Management

Im Kleinen wie im Großen

  • Organisation
  • Ausgabe 3/2016

Das Data Warehouse an der Uniklinik Köln steht seit Kurzem auch dem Case Management zur Verfügung. Als Bindeglied zwischen ärztlichem Dienst und Pflege und gleichzeitig in einer zentralen Rolle in der Patientensteuerung ist dieses prädestiniert, die Informationsflüsse im Krankenhaus zu verbessern. Case Manager haben im...

Weiterlesen

Berliner Kommentar

Ärztelobby im Imagetief

  • Kommentare
  • Ausgabe 3/2016

Dr. Andreas Köhler war neun Jahre lang bis 2014 Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV). Für die 165.000 Kassenärzte, deren Interessen die KBV vertritt, war das keine schlechte Zeit. Denn Köhler war politisch sehr erfolgreich. Während seiner Amtszeit wurde das ärztliche Honorarsystem mehrfach reformiert – und jedes Mal...

Weiterlesen

Editorial

Das Grell-Gelbe vom Ei

  • Politik
  • Ausgabe 3/2016

Gesagt, getan: Auf Seite 217 eröffnet Prof. Dr. Norbert Roeder diese Diskussion mit einer nüchternen Bestandsaufnahme der sukzessive steigenden Zahl an Ausnahmen. Der Vorsitzende der DRG Research...

Weiterlesen

Trendscout

Krankenhaus 4.0 Utopie oder Realität?

  • Kommentare
  • Ausgabe 3/2016

Es ist sieben Uhr morgens. Die Lichter in den Patientenzimmern gehen automatisch an und erhellen den Raum. Der mobile Pflegeroboter trifft gleich darauf im Zimmer ein, weckt die Patienten und notiert ihre Vitaldaten. Dazu erfasst er mittels Funketikett (RFID) und sensorbasierten Anwendungen die relevanten Daten. Die erhobenen...

Weiterlesen

Vorstandsvorlage

In die Jahre gekommen

  • Kommentare
  • Ausgabe 3/2016

Zehn Jahre DRG liegen hinter uns. Die grundsätzlichen Erwartungen an ihre Einführung haben sich ohne Zweifel erfüllt: mehr Fokussierung auf das Leistungsgeschehen in den Kliniken, kürzere Liegezeiten, mehr Transparenz. Ohne die Informationen über Haupt- und Nebendiagnosen sowie Prozeduren könnten wir die nun angestrebte...

Weiterlesen

Leitlinien

Angewandte Gesundheitsmathematik

  • Kommentare
  • Ausgabe 3/2016

Mit dem GKV-Versorgungsstärkungsgesetz hat der Gesetzgeber stationäre Rehabilitationseinrichtungen verpflichtet, ein Entlassmanagement für Rehabilitanden der gesetzlichen Krankenversicherung einzuführen. Bis Jahresende 2015 sollen Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und GKV-Spitzenverband das neue Entlassmanagement in einem...

Weiterlesen

Stiftung Initiative Qualitätskliniken

Der Meilenstein

  • Interviews
  • Ausgabe 3/2016

Gut ein Jahr nach Aufnahme ihrer Tagesgeschäfte hat die Stiftung Initiative Qualitätskliniken (SIQ) erste Pflöcke eingeschlagen. Die beiden Geschäftsführer Prof. Dr. Ralf Kuhlen und Dr. Michael Philippi wagen sich in fw an eine Zwischenbilanz, die sie auf dem SIQ-Forum Ende Mai in Berlin auch der Fachöffentlichkeit präsentieren...

Weiterlesen

Ausschreibung von Reha-Lesitungen

„Kliniken werden zu Verlierern"

  • Interviews
  • Ausgabe 3/2016

Zum 1. April dieses Jahres soll das „Gesetz zur Modernisierung des Vergaberechts" in Kraft treten. Darin enthalten ist eine formalisierte Ausschreibung von Reha-Leistungen. Verbände und Fachkliniken sehen deshalb die Reha-Infrastruktur in Deutschland gefährdet. Rainer Grimm, Direktor Dr. Ebel Fachkliniken, fordert im...

Weiterlesen

Rolle der Selbstverwaltung

„Personelle Krise"

  • Interviews
  • Ausgabe 3/2016

Trotz verfassungsrechtlicher Zweifel an der Legitimation des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) und des Zwists in der Kassenärztlichen Bundesvereinigung sieht der Gesundheitspolitiker Reiner Meier (CSU) keine Alternative zur Selbstverwaltung. Er diagnostiziert zudem ein Überangebot an Kliniken im Freistaat Bayern. Herr Meier,...

Weiterlesen

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich