30
Passwort vergessen

Fachartikel

Alle Fachartikel aus f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

"Wir brauchen Hygieneexperten für jedes Krankenhaus"

  • Politik
  • Ausgabe 5/2010

Haben die Krankenhäuser in Deutschland Hygieneprobleme? Wenn ja, wo liegen diese Probleme? Georg Baum: Die Sicherheit der Patienten und die Minimierung von Risiken haben für alle 2.080...

Weiterlesen

Deutsche Krankenhausapotheken haben hohen Standard im internationalen Vergleich

Es gibt keine totale Sicherheit

  • Politik
  • Ausgabe 5/2010

f&w: Sehr geehrter Herr Dr. Hoppe-Tichy, nach dem traurigen Vorfall in Mainz und der zunächst ungeklärten Schuldfrage war der Druck auch auf Sie und Ihre Mitarbeiter sicherlich sehr groß. War dies...

Weiterlesen

Rationierung ist zu vermeiden, aber die Bundesregierung vertut ihre Chance

Sektorengrenzen überwinden

  • Politik
  • Ausgabe 5/2010

Vor allem die demografische Entwicklung erfordert es, dass wir mit den gegebenen Mitteln ein Mehr an guter Medizin ermöglichen und somit den steigenden Versorgungsbedarf befriedigen müssen. Hinzu...

Weiterlesen

Aktuelle Schiedsstellenentscheidungen und neue Mindestmengen

Recht aktuell kommentiert: Das neonatologische Versorgungskonzept des G-BA

  • Politik
  • Ausgabe 5/2010

Schon seit längerer Zeit wird auf verschiedenen Ebenen kontrovers über die Qualitätsanforderungen, die an die neonatologische Krankenhausversorgung zu stellen sind, diskutiert. Ausgangspunkt war...

Weiterlesen

BMG legt den Referentenentwurf des GKV-Finanzierungsgesetzes vor

Zuwachsbegrenzung statt Kürzung

  • Politik
  • Ausgabe 5/2010

Der Handlungsbedarf für das GKV-FinG ist zum einen kurzfristiger Natur, zum anderen ist er längerfristiger, struktureller Natur. Kurzfristig, also bereits für das Jahr 2011, wird für die GKV mit...

Weiterlesen

Früh- und Neugeborenenversorgung

Auswirkungen der neuen Mindestmengenregelungen

  • Politik
  • Ausgabe 5/2010

Für Level 1-Kliniken – gemäß der Qualitätssicherungs-(QS-)Richtlinie des G-BA – wird demnach ab dem Jahr 2011 eine Mindestmenge von 30 Früh- und Neugeborenen (mit einem Geburtsgewicht von weniger...

Weiterlesen

42 Prozent der deutschen Krankenhäuser beteiligen sich am Krankenhaus-Infektions-Surveillance-System

Im Vergleich besser werden

  • Politik
  • Ausgabe 5/2010

Bundesweit nehmen 882 Krankenhäuser an mindestens einem Surveillance-Modul auf freiwilliger Basis teil (Tab. 1). Seit einem Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Qualitätssicherung in...

Weiterlesen

6. Gesundheitswirtschaftskongress

Kapferer: "Selektives Kontrahieren und Pay-for-Performance werden ein Thema sein"

  • f&w
  • Ausgabe 5/2010

Das Gesundheitsministerium will mehr Transparenz durch mehr Wettbewerb erreichen, sagte Staatssekretär Stefan Kapferer am zweiten Kongresstag. Dies gelte für die Einnahmen- und Ausgabenseite der...

Weiterlesen

Fachkräftemangel: Kliniken müssen handeln

  • f&w
  • Ausgabe 5/2010

Die Arbeitsbedingungen der beruflich Pflegenden haben sich in den vergangenen Jahren deutlich verschärft. „Der Mangel in der Pflege ist chronisch geworden", sagte Prof. Dr. Michael Isfort vom...

Weiterlesen

Spenden von Patienten sind für amerikanische Kliniken eine wichtige Einnahmequelle

Fundraising verbessert Image und Finanzen

  • Finanzen
  • Ausgabe 4/2010

Das Fundraising in Deutschland liegt im Vergleich mit den USA weit zurück. Hierzulande haben Spendeneinnahmen nur einen Anteil von rund drei Prozent an den Gesamteinnahmen gemeinnütziger...

Weiterlesen

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich