30
Passwort vergessen

Fachartikel

Alle Fachartikel aus f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

Transplantationsmedizin

Ein schwieriger Eingriff

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Die Transplantationsmedizin galt als Königsdisziplin, als innovative und gefeierte Speerspitze einer zumeist universitären Hochleistungsmedizin, und sie war zudem überdurchschnittlich lukrativ. Die Einrichtung von Transplantationsprogrammen förderte das internationale Renommee, Nachwuchssorgen gab es nicht. Doch vor allem, weil...

Weiterlesen

Vorstandsvorlage

Schluss mit dem Silodenken

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Demografischer Wandel und Ärztemangel stellen das deutsche Gesundheitswesen vor eine gewaltige Herausforderung.

Weiterlesen

Klinik-Stresstest

Kleine Kliniken im Fokus

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Bayern und Nordrhein-Westfalen setzen auf unterschiedliche Strategien im Umgang mit kleinen Krankenhäusern. Das muss auch angesichts der unterschiedlichen Voraussetzungen nicht verwundern, wie der neue Klinik-Stresstest zeigt.

Weiterlesen

Krankenhauspolitik

Kliniken besser finanzieren und schneller digitalisieren

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Damit Krankenhäuser für die Zukunft aufgestellt sind, braucht es zweierlei: Finanzierung und Digitalisierung, meint der CDU-Gesundheitspolitiker Tino Sorge. Wo die Länder versagen, müsse der Bund eingreifen.

Weiterlesen

Berliner Kommentar

Ausländer rein!

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Darf’s ein bisschen Populismus sein? Von rechts kommt derzeit eigentlich genug, also vielleicht zur Abwechslung mal lieber von links.

Weiterlesen

G-BA-Monitor

Länder unter Druck

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Im Oktober werden die ersten Ergebnisse zu den planungsrelevanten Qualitätsindikatoren veröffentlicht. Zwar haben mehrere Bundesländer ausgeschlossen, dass die Indikatoren automatisch Bestandteil ihres Krankenhausplans sind. Dennoch dürfte die Veröffentlichung schon sehr bald Folgen haben.

Weiterlesen

Interview

„Man kann nur noch sprengen“

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Nicht zuletzt eine gegenseitige Blockade in der Selbstverwaltung trägt Schuld an der Unsicherheit in den Kliniken, sagt Dr. Nikolai von Schroeders, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling (DGfM), im Interview und plädiert „für einen Systemwechsel“.

Weiterlesen

DGfM-Positionspapier

Komplette Neuordnung

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Anlässlich der Jahrestagung am 26. September verabschiedete die Deutsche Gesellschaft für Medizincontrolling (DGfM) dieses Positionspapier zur Neuordnung des Prüfverfahrens für stationäre Abrechnungen.

Weiterlesen

MDK-Prüfung

„Im Prinzip ohnmächtig“

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Die Rechtsprechung des Bundessozialgerichts und das rigorose Vorgehen des MDK bei der Abrechnungsprüfung sind für Krankenhäuser und Patienten verheerend, kritisiert der Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft, Dr. Gerald Gaß.

Weiterlesen

Unsere Haltung

  • f&w
  • Ausgabe 10/2018

Beispiele für erfolgreiches Management in den Krankenhäusern zu präsentieren, zugleich ordnungspolitische Kante in der Gesundheitspolitik zu zeigen und eine Plattform für eine Debatte über beides zu bieten, dafür steht f&w.

Weiterlesen

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich