30
Passwort vergessen

Fachartikel

Alle Fachartikel aus f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

Die soziale Gesundheitswirtschaft braucht fairen Wettbewerb, wirklichkeitsorientierte Politik und aufgeschlossene Ärzte

Die Herausforderung: Gute Medizin für jedermann

  • Politik
  • Ausgabe 2/2008

Wir haben in Deutschland ein leistungsfähiges und soziales Gesundheitssystem, um das uns viele Länder weltweit beneiden. Arztpraxen und Krankenhäuser bieten im internationalen Vergleich...

Weiterlesen

Auszüge aus einer bisher unveröffentlichten Expertise im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit

Monistische Finanzierung für Krankenhäuser

  • Politik
  • Ausgabe 2/2008

Die fehlende Möglichkeit für Krankenhäuser, die Finanzierung von Investitionen und laufendem Betrieb kohärent zu planen und zu verhandeln, beeinträchtigt ihre betriebswirtschaftliche Rentabilität....

Weiterlesen

7. Nationales DRG-Forum plus

Gesundheitspolitik 2008/2009

  • f&w
  • Ausgabe 2/2008

Die letzte Gesundheitsreform, das GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz, hat hinsichtlich der Strukturen in der Gesetzlichen Krankenversicherung völlig neue Akzente gesetzt. Die dabei herausragenden...

Weiterlesen

7. Nationales DRG-Forum plus

Grenzfall: Ambulante Strukturen in und an der Klinik

  • f&w
  • Ausgabe 2/2008

Die strikte Trennung zwischen ambulanten und stationären Leistungen wird sich räumlich, organisatorisch, rechtlich und personell zugunsten abgestimmter Konzepte auflösen. Die Übergänge werden...

Weiterlesen

Ein Frühlingsfest trotz Katastrophenjahr

  • f&w
  • Ausgabe 2/2008

Den Krankenhäusern steht nach den Worten des DKG-Präsidenten Dr. Rudolf Kösters zwar ein Katastrophenjahr bevor. Aber den Gästen des Frühlingsempfangs der Deutschen Krankenhausgesellschaft sollte...

Weiterlesen

7. Nationales DRG-Forum plus

Selbstverständnis: Der Arzt als Teamplayer

  • f&w
  • Ausgabe 2/2008

Im Krankenhaus war in der Vergangenheit die Rolle des Arztes stark abhängig von seiner Position in der Hierarchie. Das Selbstbild des Chefarztes ist auch heute durch seine klinische Sozialisation...

Weiterlesen

7. Nationales DRG-Forum plus

Wettbewerbsfaktor Qualität

  • f&w
  • Ausgabe 2/2008

Qualität als Steuerungsinstrument Während die Instrumente der internen und externen Qualitätssicherung inzwischen zunehmend im deutschen Gesundheitswesen etabliert sind, tut sich das...

Weiterlesen

7. Nationales DRG-Forum plus

Botschaften: Sterne – Marke – Prädikat

  • f&w
  • Ausgabe 2/2008

Die Frage, ob ein Krankenhaus gut ist oder nicht, wird heute von ihnen selbst folgendermaßen beantwortet: Ein gutes Krankenhaus definiert sich über ein optimales Preis-Leistungs- Verhältnis. Doch...

Weiterlesen

7. Nationales DRG-Forum plus

Erfolgsfaktor: Entgeltverhandlungen

  • f&w
  • Ausgabe 2/2008

Einerseits ringen viele Krankenhäuser in Deutschland mit den Krankenkassen noch um ein Budget für das Jahr 2007, andererseits laufen sich die Vertragspartner vor Ort bereits für die neue...

Weiterlesen

7. Nationales DRG-Forum plus

Reform der Krankenhausfinanzierung: Der ordnungspolitische Rahmen - Erwartungen der DKG

  • f&w
  • Ausgabe 2/2008

Aus Sicht der Krankenhäuser kann und soll die Konvergenzphase, wie im Gesetz festgelegt, planmäßig zu Ende gehen. Der Konvergenzprozess hat zu maßgeblichen positiven Veränderungen in den...

Weiterlesen

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Im Tuk-Tuk-Stau vor der Klinik: Unsere große Reportage von der Vordenkerreise 2018 nach Indien.

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Bernadette Rümmelin

Wiedereinführung der Monistik – veraltete Idee für eine neue Zeit

  • News des Tages

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Der Wandel erfasst alle! Mich etwa auch?

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Susanne Müller

MVZ-Debatte: Ein Anschlag auf die Verhältnismäßigkeit

  • News des Tages

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich