30
Passwort vergessen

Fachartikel

Alle Fachartikel aus f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

Krisenmanagement und Krisen-PR in der Gesundheitsbranche

Jede Krise fängt einmal klein an

  • Strategie
  • Ausgabe 4/2007

Weshalb wird die Gefahr eher unterschätzt? Weil sich nur wenige besondere Vorkommnisse zur wirklichen Krise auswachsen? Weil tatsächlich vergleichsweise wenig passiert? Weil Vieles davon noch gut...

Weiterlesen

Reformen brauchen Zeit zu reifen

  • Politik
  • Ausgabe 4/2007

Liebe Leser, nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Und nach der Reform ist vor der Reform. Während die jüngste Gesundheitsreform Wirkung entfaltet, den Wettbewerb nährt, und die Krankenhäuser noch...

Weiterlesen

Der Berliner Kommentar

Die Angst vor dem Wettbewerb

  • Politik
  • Ausgabe 4/2007

Den Krankenhausdirektoren müssen in diesen Tagen die Ohren klingeln. Selten haben sich die verantwortlichen Minister in den 16 Bundesländern in kurzer Folge so demonstrativ und vernehmlich zu ihrer...

Weiterlesen

Erste Reaktionen der Krankenhäuser auf das Eckpunktepapier

  • Politik
  • Ausgabe 4/2007

Baum: Ob AOK, Techniker-Krankenkasse oder BMG – alle Konzepte sehen Preisabsenkungsmöglichkeiten für einzelne Kassen bei elektiven oder standardisierten Leistungen vor. Hier soll der Frage nach der...

Weiterlesen

In der Diskussion um die Krankenhausfinanzierung beziehen die Beteiligten Position

Mehr Wettbewerb, Transparenz und Qualität

  • Politik
  • Ausgabe 4/2007

Mehr als 1 750 Akutkrankenhäuser (über 96 Prozent) rechnen mittlerweile DRGFallpauschalen ab. Ein Teil der DRGKrankenhäuser ist als „besondere Einrichtung“ von der DRG-Abrechnung ausgenommen und...

Weiterlesen

16. Neubiberger Krankenhausforum am 29. Juni 2007

Wie viel Privatisierung verträgt der Krankenhausmarkt?

  • f&w
  • Ausgabe 4/2007

Selbst Wolfgang Pföhler, Vorsitzender des Vorstandes der Rhön-Klinikum AG, hielt ein Nebeneinander verschiedener Krankenhausträger für sinnvoll. Franz Jungwirth, Bezirkstagspräsident des Bezirks...

Weiterlesen

6. Forum Beschaffungsmanagement in Tuttlingen

Die drei Dimensionen proaktiven Einkaufs

  • f&w
  • Ausgabe 4/2007

Auf drei Dimensionen kommt es an Die Grundaussagen der diesjährigen Beiträge lassen sich zu drei zentralen Forderungen verdichten, die an den zukunftsfähigen Einkauf zu richten sind. Dies sind 1....

Weiterlesen

Recht aktuell kommentiert

Die Bestimmung des Krankenhauses zur ambulanten Behandlung nach § 116 b Absatz 2 SGB V

  • Recht
  • Ausgabe 4/2007

Bereits das Gesundheitsmodernisierungsgesetz hat mit § 116 b Absatz 2 SGB V die Möglichkeit geschaffen, dass Krankenhäuser hoch spezialisierte Leistungen ambulant erbringen. Voraussetzung war ein...

Weiterlesen

Asklepios testet in Hamburg Referenz-Klinik als Krankenhaus der Zukunft

Wo Ärzte auf Laptop-Visite gehen

  • Innovation
  • Ausgabe 3/2007

Dr. Carsten Pohlmanns Handy klingelt. Anruf von der Notaufnahme. Plötzlich habe die agile 82-jährige Dame nicht mehr sprechen können, berichtet der Notarzt am Telefon. Verdacht auf Schlaganfall....

Weiterlesen

Anforderungen an ein neues Preissystem

  • Finanzen
  • Ausgabe 3/2007

Dr. Rudolf Kösters, Präsident DKG, Berlin, Vorstandsvorsitzender St. Franziskus-Stiftung, Münster: „Wir lehnen Preiswettbewerb ab." Es kann im Krankenhaus nicht nur um den ökonomischen Erfolg...

Weiterlesen

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Im Tuk-Tuk-Stau vor der Klinik: Unsere große Reportage von der Vordenkerreise 2018 nach Indien.

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Bernadette Rümmelin

Wiedereinführung der Monistik – veraltete Idee für eine neue Zeit

  • News des Tages

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Der Wandel erfasst alle! Mich etwa auch?

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Susanne Müller

MVZ-Debatte: Ein Anschlag auf die Verhältnismäßigkeit

  • News des Tages

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich