30
Passwort vergessen

Fachartikel

Alle Fachartikel aus f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

Kooperationen in der Praxis

Modulbauweise verbindet Schnelligkeit, Flexibilität und Funktionalität

  • Prozesse
  • Ausgabe 2/2008

Die im Nordosten Brandenburgs gelegene Uckermark ist der größte Landkreis Deutschlands und mittlerweile eines der am dünnsten besiedelten Gebiete der Republik. Die Uckermark ist durch die hohe...

Weiterlesen

7. Nationales DRG-Forum plus

Belegarztwesen im Wettbewerb: Das neue Vertragsarztrechtsänderungsgesetz

  • Strategie
  • Ausgabe 2/2008

Die Zukunft der belegärztlichen Versorgung in den deutschen Kliniken ist nach wie vor in Gefahr. Akuten Handlungsbedarf sieht die Politik mit Verweis auf die über das GKVWettbewerbsstärkungsgesetz...

Weiterlesen

Personalentwicklung bindet, fördert und qualifiziert für Höheres

Die Kunst, im Klinikum menschlich zu dirigieren

  • Strategie
  • Ausgabe 2/2008

Diese Worte waren dem jungen Klinik-Geschäftsführer einfach so herausgerutscht: „Ihre Zahlen sind grottenschlecht.“ Das ursprünglich sachliche Gespräch eskalierte zum Machtkampf. Beide benutzten...

Weiterlesen

Ein Erfolg für die Tarifautonomie

  • Strategie
  • Ausgabe 2/2008

Reformprozesse in Administration, Medizin und Pflege sowie die Ausgliederung der Servicebereiche in eine Tochtergesellschaft haben in den vergangenen Jahren die Leistungskraft der Gesellschaft...

Weiterlesen

Klinikum Ingolstadt will qualifizierten Nachwuchs durch neue Ausbildungsmöglichkeiten sichern

Kommunales Krankenhaus wird "Business Angel"

  • Strategie
  • Ausgabe 2/2008

Die viel zitierte demografische Entwicklung betrifft die Kliniken in Deutschland gleich doppelt. Einerseits werden die Patienten immer älter und bestimmte Krankheitsbilder wie etwa Diabetes immer...

Weiterlesen

Ambulante Krankenhausleistung nach §116b SGB V

Onkologie künftig sektorübergreifend

  • Strategie
  • Ausgabe 2/2008

Der Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA) vom 17. Januar 2008 zur Konkretisierung von onkologischen 116 b-Leistungen hat möglicherweise historische Dimension: Erstmals seit 1930, als im...

Weiterlesen

Ein Substitutions- und Optimierungs-Kurzcheck in der Klinik Münsterland weist den Weg, um Ärzte zu entlasten

Mehr Zeit für die Patienten

  • Strategie
  • Ausgabe 2/2008

Für die Ärzte der Klinik Münsterland in Bad Rothenfelde ist der sogenannte Berufsklassenschlüssel ein rotes Tuch. Er ist zum Symbol für eine Fehlentwicklung geworden, die sie nicht länger hinnehmen...

Weiterlesen

Auch rein stationäre Einrichtungskooperationen können Fördermittel beanspruchen

Mindestanforderungen an IV-Verträge

  • Strategie
  • Ausgabe 2/2008

Besonders interessant an diesen Urteilen ist, dass auch die Kooperation stationärer Einrichtungen die IV-Bedingungen erfüllen kann. In den Medien größer berichtet wurde jedoch nur über eines der...

Weiterlesen

Die Verordnungsumsetzung bietet auch Chancen

Betriebssicherheit: Kostenfalle oder Einsparpotenzial?

  • Strategie
  • Ausgabe 2/2008

Die BetrSichV schafft ein einheitliches Regelwerk Bisher verlief die Realisierung in den Betrieben eher schleppend. Dies hat mehrere Gründe: Ein wichtiger Aspekt ist die verbreitete Unsicherheit...

Weiterlesen

Die geriatrische Komplexbehandlung gehört in jedes Krankenhaus

Die Demografie verändert die Grundversorgung

  • Strategie
  • Ausgabe 2/2008

Aktuell und perspektivisch werden die Deutschen vor allem an Herz-Kreislauf- Erkrankungen und an chronisch degenerativen Erkrankungen sterben. Vor allem aber nehmen bis 2015 die Todesfälle infolge...

Weiterlesen

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich