30
Passwort vergessen

Fachartikel

Alle Fachartikel aus f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

Bundesländer unterstützen Kliniken bei der Planung und Realisierung von Partnerschaften mit privaten Investoren

Public Private Partnership (PPP) als Weg aus dem Investitionsstau

  • Politik
  • Ausgabe 1/2006

Deutschland muss sich verändern. Die globalisierte Welt stellt neue Herausforderungen an die Wirtschaft und den Staat, denen man nicht mehr mit den alten Rezepten begegnen kann. Gleichzeitig macht...

Weiterlesen

Asklepios wirft dem Land vor, es habe nicht richtig gerechnet

Auskunftsersuchen oder Vergaberüge?

  • Politik
  • Ausgabe 1/2006

Während der ruhigen Tage zwischen Weihnachten und Neujahr gab Asklepios Anlass für Schlagzeilen. Das Land habe nicht richtig gerechnet. Das Angebot aus Königstein, dem Sitz der Asklepios GmbH, sei...

Weiterlesen

DRG-Einführung und Konvergenzphase

Kontinuität in der Krankenhauspolitik

  • f&w
  • Ausgabe 1/2006

DRG-Einführung aus der Sicht des BMG Der Beschluss des Gesetzgebers im Jahr 2000, bereits im Jahr 2003 ein DRG-orientiertes Fallpauschalensystem in der Bundesrepublik Deutschland einzuführen, hat...

Weiterlesen

f&w-Krankenhaus-Kompass: Ergebnisse des Rating-orientierten Kennzahlenvergleichs

Fremdkapitalbedarf und Basel II zwingen Kliniken und Banken zum Handeln

  • f&w
  • Ausgabe 1/2006

Welche Konsequenzen ergeben sich aus den Basel II-Beschlüssen für unser Krankenhaus? Wie stehen unsere Chancen, in der Zukunft einen Kredit aufzunehmen? Wie beurteilt eine Bank die...

Weiterlesen

Entwicklung der elektronischen Gesundheitskarte

(K)ein Ende in Sicht?

  • Innovation
  • Ausgabe 1/2006

Die 1994 eingeführte Krankenkassen-Chip-Karte der Versicherten soll sich zu einer elektronischen Patientenakte mausern, darin sind sich alle Akteure im Gesundheitswesen einig. Denn mit dem...

Weiterlesen

Es lohnt sich, für den Versorgungsvertrag zu streiten, aber er ist keine Belegungsgarantie

Die Reha-Bedarfsplanung durch Rentenversicherer ist rechtswidrig

  • Recht
  • Ausgabe 1/2006

Die Reha-Kliniken stehen seit geraumer Zeit unter einem enormen wirtschaftlichem Druck. Nachdem das BSG die Bedarfsprüfung und -gerechtigkeit als Voraussetzung für den Abschluss eines...

Weiterlesen

Neue gerichtliche Entscheidungen

Konkurrentenschutz im Krankenhausrecht

  • Recht
  • Ausgabe 1/2006

Krankenhaus kann von den Rechtswirkungen keinen Gebrauch machen Das Krankenhaus kann einstweilen von den Rechtswirkungen des Feststellungsbescheides hinsichtlich der "beklagten Betten" keinen...

Weiterlesen

Die arbeitsrechtlichen Konsequenzen dieses Modells werden aber unterschätzt

Insourcing ist in

  • Recht
  • Ausgabe 1/2006

Jahrelang stand bei der Auslagerung von Krankenhaus-Bereichen das "Outsourcing" durch eine komplette Fremdvergabe von Leistungen im Vordergrund. Mittlerweile gewinnt das "Insourcing" wieder an...

Weiterlesen

In europäischen Krankenhäusern gibt es bereits erste Erfahrungen

Private Equity als ernstzunehmende Finanzierungsoption

  • Finanzen
  • Ausgabe 6/2005

Im derzeitigen System der dualen Krankenhausfinanzierung sind Fördermittel der öffentlichen Hand im Wege der Einzel- und Pauschalförderung für die Investitionsfinanzierung von großer Bedeutung....

Weiterlesen

Die elektronische Patientenkarte naht - zunächst von fern

Toll-Collect im Wartezimmer?

  • Innovation
  • Ausgabe 6/2005

Von der Idee in die Warteschleife Ein Meisterwerk soll sie werden, die Gesundheitskommunikations- und Informationstechnologie made in Germany. Von Ulla Schmidt 2001 ins Rennen geschickt und im...

Weiterlesen

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich