30
Passwort vergessen

Fachartikel

Alle Fachartikel aus f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

Umfrage

Entlassung mit Hürden

  • f&w
  • Ausgabe 5/2018

Im Oktober vergangenen Jahres ist der Rahmenvertrag für das Entlassmanagement in Kraft getreten. Im Klinikalltag ringen viele Mitarbeiter mit Mehraufwand und Bürokratie, wie eine Umfrage von Consus Clinicmanagement zeigt. Ein weiteres Ergebnis: Die Planung der nachstationären Versorgung eines Patienten wird noch zu oft dem Zufall...

Weiterlesen

Buchführung

Viel Potenzial, wenig Chancen

  • f&w
  • Ausgabe 5/2018

Rezension des Buchs "Robotik in der Gesundheitswirtschaft – Einsatzfelder und Potenziale"

Weiterlesen

Bilanzgespräch

„Dringender Handlungsbedarf“

  • f&w
  • Ausgabe 5/2018

Im Interview spricht Prof. Dr. Achim Jockwig, Vorstandsvorsitzender des Klinikums Nürnberg, über den Aufbau einer medizinischen Fakultät. Außerdem fordert er mit Blick auf das auch für 2017 negativ ausfallende Jahresergebnis einen Zuschlag für Maximalversorger. Herr Professor Jockwig, seit Herbst 2017 leiten Sie das Klinikum...

Weiterlesen

Stationsäquivalente psychiatrische Behandlung

In die Versorgung

  • f&w
  • Ausgabe 5/2018

Die Verbesserung der sektorenübergreifenden Versorgung bleibt eine zentrale Aufgabe. Zuvorderst gilt es, auch die schon bestehenden Möglichkeiten zu nutzen. Ein aktuelles Beispiel ist die seit Anfang des Jahres mögliche stationsäquivalente psychiatrische Behandlung.

Weiterlesen

Report

Versuchsfeld Templin

  • f&w
  • Ausgabe 5/2018

In die Uckermark fließen Mittel aus dem Innovations- und dem Strukturfonds, um aus einem Kreiskrankenhaus ein Ambulant-Stationäres Zentrum zu machen. Der Weg ist steinig, aber vielleicht entsteht hier die Blaupause für einen sektorenübergreifenden Leistungserbringer im ländlichen Raum.

Weiterlesen

Innovationsfonds

Trennendes verbinden

  • f&w
  • Ausgabe 5/2018

Der insgesamt 1,2 Milliarden Euro schwere Innovationsfonds soll unter anderem dazu dienen, ambulante und stationäre Versorgung zusammenzuführen. Der Vorsitzende des Innovationsausschusses und des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) Prof. Josef Hecken schildert Beispiele für den ländlichen Raum.

Weiterlesen

Einführung

Ambulante Zentren

  • f&w
  • Ausgabe 5/2018

Sollen Krankenhäuser künftig stärker ambulant tätig werden dürfen, um das medizinische Leistungsangebot im ländlichen Raum bereitzustellen? Wenn es um die Verzahnung von niedergelassenen Ärzten und Kliniken geht, folgt die Politik den Vorschlägen ihrer eigenen Sachverständigen nur zögernd.

Weiterlesen

Statistik des Monats

Druck durch Bakterien im Wasser

  • f&w
  • Ausgabe 5/2018

Was haben die Thülsfelder Talsperre und das Zwischenahner Meer mit einer Reihe von Krankenhäusern gemeinsam? Beide standen in der Vergangenheit im medialen Fokus wegen multiresistenter Keime. Im Februar hatten Medien berichtet, dass in den beiden Badegewässern entsprechende Bakterien gefunden worden seien. Tim Eckmanns vom Robert...

Weiterlesen

Nachgefragt

„Seltene Chance für Kliniken“

  • f&w
  • Ausgabe 5/2018

Auf der Agenda des Deutschen Ärztetags im Mai steht eine Debatte über das Fernbehandlungsverbot. Dr. Markus Münschenich – Mediziner, ehemaliger Sana-Vorstand und Gründer von „Flying Health“ – sieht neue Möglichkeiten für Krankenhäuser.

Weiterlesen

Editorial

Die KBV gesteht

  • f&w
  • Ausgabe 5/2018

Eine bessere Steilvorlage hätten wir für unsere Titelstrecke „Ambulant auf dem Land“ nicht bekommen können. Kurz vor Redaktionsschluss gestand die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) ein, dass sich die niedergelassenen Ärzte letztlich nicht am Bedarf übers Land verteilen und dass sie Versorgungslücken machtlos...

Weiterlesen

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Im Tuk-Tuk-Stau vor der Klinik: Unsere große Reportage von der Vordenkerreise 2018 nach Indien.

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Bernadette Rümmelin

Wiedereinführung der Monistik – veraltete Idee für eine neue Zeit

  • News des Tages

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Der Wandel erfasst alle! Mich etwa auch?

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Susanne Müller

MVZ-Debatte: Ein Anschlag auf die Verhältnismäßigkeit

  • News des Tages

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich