30
Passwort vergessen

Fachartikel

Alle Fachartikel aus f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

Planen, bauen, finanzieren

Lust auf Experimente

  • f&w
  • Ausgabe 11/2018

Bei der Planung ihres neuen Bettenhauses setzen die Waldkliniken Eisenberg auf ein Testgebäude. Hier spielen Patienten und Mitarbeiter den Klinikalltag durch, damit der Neubau zu ihren Bedürfnissen passt. Das spart der Klinik jede Menge Geld.

Weiterlesen

Vorstandsvorlage

Ist jetzt alles gut für die Pflege?

  • f&w
  • Ausgabe 11/2018

Das Pflegepersonalstärkungsgesetz kommt - doch die Geschäftsführerin des Klinikums Saarbrücken, Susann Breßlein, warnt vor zu viel Euphorie. "Versprechungen oder auch Hoffnungen, die nicht eingehalten werden können beziehungsweise verpuffen, verschlimmern die Lage", schreibt sie in der neuen f&w.

Weiterlesen

Serie: Klinische Radiologie

Mächtige Kennzahlen

  • f&w
  • Ausgabe 11/2018

Mit nur zwei Kennzahlen lässt sich die Struktur- und Prozessqualität einer Radiologie verstehen.

Weiterlesen

Bilanzgespräch

750.000.000 Euro für die München Klinik

  • f&w
  • Ausgabe 11/2018

Neuer Name, neue Gebäude, eine Innovationspartnerschaft und Digitalisierungskurs. Im Interview erklärt Dr. Axel Fischer, Vorsitzender der Geschäftsführung der München Klinik, wie er das kommunale Großkrankenhaus neu aufstellt.

Weiterlesen

G-BA-Monitor

Stärker sektorenübergreifend

  • f&w
  • Ausgabe 11/2018

Ein neues Gutachten macht Vorschläge dafür, wie die vertragsärztliche Bedarfsplanung auf neue Füße gestellt werden sollte. Eine Idee: Die Planung soll sektorenübergreifend weiterentwickelt werden. Von Hendrik Bensch

Weiterlesen

Berliner Kommentar

Gut gepflegt, schlecht finanziert

  • f&w
  • Ausgabe 11/2018

Beitragssatzerhöhungen sind auch nicht mehr das, was sie einmal waren. Vorbei sind die Zeiten, in denen über steigende Beitragssätze gestritten wurde.

Weiterlesen

Krankenhaus-Fusion

Risiko IT-Strategie

  • f&w
  • Ausgabe 11/2018

Im Zeitalter der Digitalisierung sollten bei einer Krankenhaus-Fusion auch vermeintlich sekundäre Felder in den Blick genommen werden. Dazu gehört die IT, die häufig mit besonderen Hürden aufwartet. Eine Analyse, wie die Chancen und Risiken der Krankenhaus-IT im Rahmen einer Fusion bestmöglich zu bewerten sind.

Weiterlesen

Übernahme zweier Krankenhäuser

Keine Angst vor neuen Beziehungen

  • f&w
  • Ausgabe 11/2018

Das Klinikum Darmstadt hat 2014 die Chance für Wachstum genutzt und zwei kleine katholische Krankenhäuser übernommen. Der Geschäftsführer ist überzeugt: Nur in Verbundstrukturen kann die Versorgung verbessert und die Zukunft von Kliniken gesichert werden.

Weiterlesen

Verbund Niels-Stensen-Kliniken

Blick für das Ganze

  • f&w
  • Ausgabe 11/2018

Die Niels-Stensen-Kliniken begannen mit einer lockeren Koordination zwischen einzelnen Häusern. Heute, 16 Jahre später, arbeitet der Verbund mit klarer Struktur und folgt einer gemeinsamen Medizinstrategie. Geschäftsführer Werner Lullmann nennt die Erfolgsfaktoren und schildert, wie die Zusammenarbeit noch weiter intensiviert...

Weiterlesen

f&w-zeb-Fusionsradar

Krankenhausmarkt in Bewegung

  • f&w
  • Ausgabe 11/2018

f&w und die Managementberatung zeb nehmen die Bewegungen im deutschen Krankenhausmarkt genauer unter die Lupe. Das f&w-zeb-Fusionsradar erfasst alle Transaktionen, Kooperationen und Schließungen im deutschen Krankenhausmarkt und wird regelmäßig aktualisiert.

Weiterlesen

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich