30
Passwort vergessen

Fachartikel

Alle Fachartikel aus f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

Personalbemessung von Kodierfachkräften

Prozessorientierter Lösungsansatz

  • f&w
  • Ausgabe 9/2017

Krankenhäuser benötigen Kodierfachkräfte für die korrekte Rechnungsauslegung der erbrachten medizinischen Leistungen. Eine Studie widerspricht bisherigen Empfehlungen zur Personalbemessung.

Weiterlesen

Einstellungsgespräch

Frau sagt ja

  • f&w
  • Ausgabe 9/2017

f&w-Einstellungsgespräch mit Iris Meyenburg-Altwarg, seit 2001 Geschäftsführung für Pflege der Medizinischen Hochschule Hannover.

Weiterlesen

Kodierrevision

Millionenschweres Potenzial

  • f&w
  • Ausgabe 9/2017

Eine Analyse der Abrechnungsdaten von Krankenhäusern unterschiedlicher Versorgungsstufen und Rechtsformen im Rahmen einer empirischen Pilotstudie zeigt, dass deutsche Kliniken mit korrekter Kodierung bis zu einer halben Milliarde Euro zusätzlich erlösen können.

Weiterlesen

G-BA-Monitor

Ende gut, nicht alles gut

  • f&w
  • Ausgabe 9/2017

Das künftige Personaltableau für die Führung des G-BA steht, die Politik signalisiert Zustimmung. Doch damit dürfte das Gremium immer noch nicht zur Ruhe kommen.

Weiterlesen

Klinik-Stresstest

Mangelnde Spezialisierung

  • f&w
  • Ausgabe 9/2017

Deutsche Krankenhäuser reißen vielfach empfohlene Mindestmengen. Das ist ein medizinisches sowie ein ökonomisches Problem.

Weiterlesen

Kirche und Diakonie

„Ein Masterplan ist dringend nötig“

  • f&w
  • Ausgabe 9/2017

Im f&w-Interview erläutern Ralf Meister, Landesbischof der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, und Prof. Bernd Weber, Vorsitzender der Geschäftsführung der Diakovere gGmbH, wie Kirche und Diakonie christliche Werte vermitteln und deren Rolle als Reformmotor im Gesundheitswesen.

Weiterlesen

Novellierte Krankenhausstatistik-Verordnung

Verbesserte Datengrundlagen

  • f&w
  • Ausgabe 9/2017

Um die Datenbasis über Krankenhäuser und ihre Leistungen zu verbessern, wird zum 1. Januar 2018 die Krankenhausstatistik-Verordnung weiterentwickelt. Hierdurch werden ab dem Jahr 2020 wichtige neue Daten generiert.

Weiterlesen

Berliner Kommentar

Asymmetrische Gesundheitspolitik

  • f&w
  • Ausgabe 9/2017

In diesen Tagen ist viel von einem asymmetrischen Wahlkampf der Union die Rede. SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz warf der Union deshalb sogar Demokratieverweigerung vor. Der Vorwurf meint, dass die Union in neuralgischen gesellschaftspolitischen Fragen dem Schlagabtausch ausweicht und infolgedessen Oppositionsparteien und SPD...

Weiterlesen

Bürgerpräferenzen

Eine Frage des Preises

  • f&w
  • Ausgabe 9/2017

So manches Krankenhaus verdankt sein Überleben einem Volksentscheid. Doch ist das Ergebnis immer versorgungspolitisch sinnvoll? Unsere Autoren geben einen Überblick und machen Vorschläge, wie ökonomische Faktoren in den Entscheidungsprozess einfließen können.

Weiterlesen

Brennpunkt Wolgast

Unser Wille geschehe

  • f&w
  • Ausgabe 9/2017

Mitunter nimmt der Kampf um den Erhalt von Klinikstationen religiöse Züge an. Zum Beispiel in Wolgast: Anfang 2016 schlossen am dortigen Krankenhaus die Geburts- und die Kinderstation. Seither reißt der Bürgerprotest nicht ab. Bei der Landtagswahl brachte es die AfD in Wolgast auf 40 Prozent – eine reine Protestwahl, heißt es....

Weiterlesen

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich