339
Passwort vergessen

Der Nationale Ethikrat zum Thema: Arzt versus Unternehmer

Die Ökonomie sichert die ärztliche Ethik

  • Politik
  • 01.01.2005

Das Idealbild ärztlicher Ethik schwindet nicht. Vielmehr wird der erfolgreiche Unternehmer, will er seine Patienten gut bedienen, das Idealbild der ärztlichen Ethik auf das Verhalten aller Mitarbeiter zu übertragen versuchen. Es gibt keinen geborenen Widerspruch zwischen Ökonomie und Ethik, sondern nur einen von Interessengruppen herbeigeredeten, manchmal herbeigelebten. Ethikregeln sind in einem ökonomischen Konzept weder konkurrierend noch ein Bruch. Sie wirken – im Gegenteil – als...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Klinik-Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich