339
Passwort vergessen

In Flensburg und Zittau werden erste Gesundheitskarten getestet

Telematik bringt medizinischen Fortschritt, aber auch Datenschutz-Probleme

  • Innovation
  • 01.01.2007

72 Millionen GKV-Patienten und acht Millionen privat Versicherte werden in den nächsten Jahren mit intelligenten Chipkarten ausgestattet und etwa 185000 Ärzte, 22000 Apotheken, 2200 Krankenhäuser und 260 Krankenkassen miteinander vernetzt. Krankenhaus-Ärzte und medizinisches Personal erhalten einen E-Heilberufe-Ausweis. Das ist der bundesweite Einstieg in die Gesundheitstelematik – und in eine der größten Datensammlungen der Welt. Seit Jahresanfang wird die Karte in zwei Testregionen in...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich