339
Passwort vergessen

Landesverband sagt Danke

Martin Menger verabschiedet

Martin Menger verabschiedet

  • f&w
  • BDPK
  • 19.12.2018

f&w

Ausgabe 1/2019

Seite 78

Der erfahrene Klinikmanager Martin Menger setzte sich 25 Jahre lang für die gesundheitspolitischen Belange der Privatkliniken Niedersachsens und Bremens sowie des Bundesverbands Deutscher Privatkliniken ein.

Der Verband der Privatkliniken Niedersachsen und Bremen e.V. (VdPkN) hat auf seiner Informationsveranstaltung im November im Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen Bad Essen Martin Menger als Geschäftsführer nach 25-jähriger Tätigkeit verabschiedet. Dr. Hans-Heinrich Aldag, Vorstandsvorsitzender des VdPkN, würdigte in einer humorvollen Laudatio die hervorragende Arbeit Mengers. Die kontinuierlich positive Entwicklung des Landesverbands und viele erfolgreiche Etappenziele in der Verbandsarbeit sind Ergebnis seines unermüdlichen gesundheitspolitischen Engagements, so der VdPkN-Vorstand.

Dr. Aldag hob in seiner Danksagung die konstruktive Arbeitsweise Mengers hervor. Dazu gehörte auch, die Dinge direkt anzusprechen, wenn es nötig erschien. Mit seiner Tätigkeit in Gremien und Fachausschüssen, im BDPK und dem Vorstand der Niedersächsischen Krankenhausgesellschaft hat er viele gesundheitspolitische Entwicklungen angestoßen, begleitet und maßgebend geprägt.

Autor

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Im Tuk-Tuk-Stau vor der Klinik: Unsere große Reportage von der Vordenkerreise 2018 nach Indien.

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Personalie

Bezirkskliniken Mittelfranken bestimmen Führungsriege

  • News des Tages

Matthias Keilen wird bis Ende dieses Jahres den Vorstandsposten bei den Bezirkskliniken Mittelfranken übernehmen.


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich