339
Passwort vergessen

Altersvorsorgeportfolio

Die Rente ist sicher ... nicht genug

  • f&w
  • Management
  • 21.12.2018

f&w

Ausgabe 1/2019

Seite 68

Inschrift über dem Portal des Rathauses der Freien und Hansestadt Hamburg, zu deutsch: „Die Freiheit, die errungen die Alten, möge die Nachwelt würdig erhalten.“

Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf bietet seinen Beschäftigten zielgruppenspezifisch und lebensphasenorientiert eine Vielzahl von Modellen zur Altersvorsorge.

Altersvorsorge sollte im Unternehmen ein fester, dauerhafter Bestandteil der Personalpolitik sein (Textkasten „Altersvorsorge“). Im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) wird die Personalpolitik unter der Marke UKE Inside seit vielen Jahren umfangreich bespielt. Ganz gleich, in welcher Lebensphase oder -situation sich die...

Autoren

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Klinik-Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Weitere Artikel dieser Ausgabe



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich