339
Passwort vergessen

f&w-Serie: Interne Revision

Ambulante Prozesse planmäßig prüfen

  • Organisation
  • Strategie
  • 01.10.2015

Der zweite Teil unserer Serie zur Internen Revision erläutert die Funktion der Risiko-Kontroll-Matrix anhand eines generischen Prozessmodells für die Anwendung auf die verschiedenen ambulanten Leistungserbringungs- und -abrechnungsarten. Die Matrix erfasst Subprozesse, Ereignisse und Risiken in Kombination mit den erforderlichen Kontrollmechanismen, um Risiken im Ambulanzprozess wirksam zu begrenzen. Das identifizierte Risikopotenzial und die festgelegten Begrenzungsmaßnahmen werden damit...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Personalie

Schneider wird Vorstandsvorsitzender der Düsseldorfer Uniklinik

  • News des Tages

Der Direktor der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik an der Uniklinik RWTH Aachen, Frank Schneider, wird ...


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich