339
Passwort vergessen

Buchführung

Eindringlicher Perspektivwechsel

  • f&w
  • Management
  • 28.09.2017

f&w

Ausgabe 10/2017

Seite 924

Im Alter von 36 Jahren war Paul Kalanithi eigenen Worten zufolge endlich „auf dem Berggipfel“ angekommen. Den steilen Anstieg, die medizinische Ausbildung zum Neurochirurgen, hatte er nach gut zehn Jahren fast bewältigt, und nun breitete sich ein neuer, verheißungsvoller Lebensabschnitt vor ihm aus: eine medizinische Karriere in Stanford, endlich Entschleunigung im Privaten, Urlaube, Kinder. Im Alter von nur 37 Jahren ist Kalanithi gestorben, nur wenige Hundert Meter von dem Ort entfernt, an dem...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich