339
Passwort vergessen

Erfahrungen mit Schiedsstellen

Leistungsgerechte Entgelte für medizinische Reha

  • f&w
  • Management
  • 28.09.2017

f&w

Ausgabe 10/2017

Seite 942

Seit 2011 gibt es eine gesetzliche Schiedsstellenregelung für Vergütungsvereinbarungen zwischen Krankenkassen und den Trägern von Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen. Allerdings enthält das Gesetz keine Aussage zu den inhaltlichen Maßstäben für die Höhe der Vergütung von medizinischen Rehabilitationsleistungen. Zwischenzeitlich liegen unterschiedliche Entscheidungen von Schiedsstellen vor. Für die Vergütungshöhe sind höchstrichterliche Entscheidungen in vergleichbaren Angelegenheiten...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich