339
Passwort vergessen

Kolumne

Gebot der Wirtschaftlichkeit

  • f&w
  • Management
  • 29.10.2018

f&w

Ausgabe 11/2018

Seite 1024

Der Vorwurf, eine Ökonomisierung des Gesundheitswesens sei ethisch zweifelhaft, sorgt dauerhaft für Konflikte zwischen Medizinern und Klinikmanagern. Doch der optimale Einsatz der Ressource Geld optimiert medizinische Leistungen – zum Vorteil der Patienten.

„Erst der Patient – dann die Ökonomie“, so titelt ein Artikel des Vorsitzenden der Bundesärztekammer, Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery, im Ärzteblatt. Letztlich geht es dabei um ein immerwährendes Konfliktthema in der Beziehung zwischen...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Im Tuk-Tuk-Stau vor der Klinik: Unsere große Reportage von der Vordenkerreise 2018 nach Indien.

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Personalie

Bezirkskliniken Mittelfranken bestimmen Führungsriege

  • News des Tages

Matthias Keilen wird bis Ende dieses Jahres den Vorstandsposten bei den Bezirkskliniken Mittelfranken übernehmen.


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich