339
Passwort vergessen

Hausbesuch

Ambulant in der Stadt

  • f&w
  • Titel
  • 04.05.2018

f&w

Ausgabe 5/2018

Seite 415

KV-Praxis in der Rettungsstelle des Jüdischen Krankenhauses Berlin. In der Mitte: Dr. Karl-Heinz Kirschstein, Oberarzt am Jüdischen Krankenhaus Berlin, rechts: Dr. Wulf Scheffler, niedergelassener internistischer Hausarzt im Ruhestand, links: Dr. Stephan Balling, Bibliomed-Hauptstadtkorrespondent

In Berlin ist die zweite Portalpraxis an einem Krankenhaus gestartet, die von der Kassenärztlichen Vereinigung getragen wird. Ein Besuch im Jüdischen Krankenhaus

Besuchsort

Berlin-Wedding: 85.527 Einwohner, 33 Prozent Ausländeranteil (Stand Mitte 2017), dazu kommen viele Deutsche mit Migrationshintergrund. Immer wieder sorgt der Ortsteil für Schlagzeilen, etwa Mitte März, als Polizeibeamte mit einer Mikrowelle beworfen wurden, als sie den Streit in einer Wohnung schlichten wollten. Die Sache...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Weitblick und Menschennähe: f&w gedenkt Michael Philippi mit Nachrufen des langjährigen Chefredakteurs Stefan Deges sowie des BDPK und öffnet das Archiv für Philippis Artikel aus der ersten f&w-Ausgabe aus dem Jahr 1984

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Personalie

Becker wird Geschäftsführer in Darmstadt

  • News des Tages

Jens Becker übernimmt Mitte Januar die Geschäftsführung des Agaplesion Elisabethenstift Darmstadt.


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich