339
Passwort vergessen

Anders verteilt ist auch nicht mehr

  • Finanzen
  • Titel
  • 01.03.2012

Vor vier Jahren hat Nordrhein-Westfalen eine in Deutschland bislang einmalige Fördermittelvergabe eingeführt. Neben der Pauschale für kurzfristige Anlagegüter erhalten Krankenhäuser zusätzliche Investitionsmittel aus der sogenannten Baupauschale. Die Autoren beschreiben die Vor- und Nachteile dieses Verteilungsinstruments einer vollständig pauschalierten Investitionsförderung.

 

Nach Inkrafttreten des Krankenhausgestaltungsgesetzes des Landes Nordrhein-Westfalen (KHGG NRW) am 29. Dezember...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich