339
Passwort vergessen

DVKC-Förderpreis

Plattform für Innovationen

  • f&w
  • Management
  • 26.02.2018

f&w

Ausgabe 3/2018

Seite 244

Prof. Dr. Günter Neubauer, Direktor des Instituts für Gesundheitsökonomie und Wissenschaftlicher Beirat des DVKC

Förderpreisverleihung 2016 (v. l.): Cornelia Schubel, Birgit Drischmann (Paulinenkrankenhaus Berlin, 3. Preis), Dorothee Junckermann (Evangelische Bank), Tim Terlohr (Kit Service GmbH, 1. Preis), Roland Strasheim (Agaplesion Frankfurter Diakonie Kliniken), Tobias Albrecht (Johannes-Diakonie Mosbach, 1. Preis Wissenschaft), Prof. Dr. Björn Maier (Vorsitzender DVKC)

Die Verleihung des Förderpreises ist bereits seit sechs Jahren ein Highlight des Deutschen Krankenhaus-Controller-Tags, den der Deutsche Verein für Krankenhaus-Controlling (DVKC) jedes Jahr veranstaltet. Die in der Vergangenheit damit ausgezeichneten Projekte haben sich mittlerweile in der Praxis bewährt.

Der „DVKC e.V. – Management und Controlling in der Gesundheitswirtschaft“ hat den Förderpreis zum ersten Mal im Jahr 2012 ins Leben gerufen, um die Trends und Weiterentwicklung des Managements...

Autoren

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Klinik-Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Personalie

Nolte leitet Sana-Krankenhaus Hürth

  • News des Tages

Florian Nolte hat in Hürth die Leitung von Hendrik Nordholt übernommen.


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich