339
Passwort vergessen

Qualitätsorientierte Vergütung in den USA

Einen Schritt voraus

  • Finanzen
  • Finanzierung & Entgeltsystem
  • 01.04.2015

In Deutschland fehlen bislang konkrete Vorstellungen, wie eine qualitätsorientierte Vergütung umzusetzen ist. Als Vorbild dienen kann das 2012 in den USA gestartete Medicare-VBP-Programm, das vor allem auf Ergebnisqualität zielt. Dieses ließe sich mit wenigen Modifikationen auch auf das deutsche DRG-System übertragen.

Eine Ergänzung der rein mengenorientierten Vergütung im DRG-System um eine zusätzliche Komponente, die auch die Qualität der Leistung vergütet, ist international seit Langem in...

Autoren

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich