339
Passwort vergessen

Kognitives Computing für die Medizin

Das Superhirn

  • Innovation
  • Titel: IT
  • 01.04.2015

Kognitive Computersysteme wie „Watson" können als neues intelligentes Hilfsmittel Ärzte und Pflegekräfte entlasten und sie in der Diagnose und Therapiefindung unterstützen, wobei die Entscheidungsverantwortung beim Arzt und dem Pflegepersonal bleibt. Diese und andere neue Computertechnologien haben das Potenzial, für flüssigere Arbeitsabläufe im klinischen Alltag, für eine bessere und schnellere Versorgung der Patienten, für höhere Erfolgsraten der Therapien zu sorgen und gleichzeitig die Kosten...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Weitblick und Menschennähe: f&w gedenkt Michael Philippi mit Nachrufen des langjährigen Chefredakteurs Stefan Deges sowie des BDPK und öffnet das Archiv für Philippis Artikel aus der ersten f&w-Ausgabe aus dem Jahr 1984

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Personalie

Löwenstein übernimmt in Kronach

  • News des Tages

Zum Jahreswechsel übernimmt Philipp Löwenstein die Leitung der Helios Frankenwaldklinik im bayerischen Kronach.


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich