339
Passwort vergessen

Sale-and-Lease-back der Paracelsus-Kliniken

Stille Reserven sind tief

  • f&w
  • Finanzen
  • 18.04.2017

f&w

Ausgabe 4/2017

Seite 368

Sale-and-Lease-back-Transaktionen von eigengenutzten Betriebsimmobilien sind ein strategisches Instrument zur langfristigen Unternehmensfinanzierung und schaffen Liquidität sowie Ergebnis. Die Paracelsus-Kliniken haben dies genutzt, um Handlungsspielräume zu erweitern und die Kapitaleffizienz zu erhöhen.

Sale-and-Lease-back stellt für die Paracelsus-Kliniken eine alternative Finanzierungsform sowohl zu einem klassischen Bankkredit dar als auch zu einem Pacht- oder Mietmodell mit einem...

Autoren

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Weitblick und Menschennähe: f&w gedenkt Michael Philippi mit Nachrufen des langjährigen Chefredakteurs Stefan Deges sowie des BDPK und öffnet das Archiv für Philippis Artikel aus der ersten f&w-Ausgabe aus dem Jahr 1984

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Personalie

Kamp wechselt zur Euregio-Klinik Nordhorn

  • News des Tages

Der Geschäftsführer der Klinikum St. Georg GmbH, Michael Kamp, verlässt im kommenden Jahr die Niels-Stensen-Kliniken. ...


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich