339
Passwort vergessen

Artikel

Reha-Benchmarking

Die große Unbekannte

  • f&w
  • Reha
  • 18.04.2017

f&w

Ausgabe 4/2017

Seite 384

Ulf Ludwig, Vorstand MediClin

Benchmarking in der Reha ist ein weitgehend unbeschriebenes Blatt. Einrichtungen und Leistungen sind schwer vergleichbar, Transparenz in der sehr partikulierten Branche nur schwer herstellbar. MediClin-Vorstand Ulf Ludwig versucht, einen kleinen Lichtschimmer in die Blackbox zu bringen.

Sehr geehrter Herr Ludwig, warum gibt es zum Benchmarking in der Reha so gut wie keine Literatur?

Da fallen mir viele Gründe ein. Zuvorderst sehe ich das Problem, dass man für ein Benchmark erst einmal wissen...

Autor

 Stefan Deges

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Zur Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich