339
Passwort vergessen

Wie der Ausgleichsbetrag 2003 zu berechnen ist. Wie eine veränderte Leistungsstruktur nachgewiesen werden kann

Der Erlösausgleich nach dem Krankenhausentgeltgesetz

  • Finanzen
  • 01.05.2004

Die Berechnung des Erlösausgleichs nach der Bundespflegesatzverordnung war schon komplex. Mit der Einführung der DRG wird sie noch komplexer. Der Krankenhauszweckverband Köln, Bonn und Region hat ein Zahlbetrags- und Erlösausgleichs-Schema für seine 115 Mitgliedskrankenhäuser erarbeitet.

Die Bereiche, die weiterhin der Bundespflegesatzverordnung (BPflV) unterliegen, also die Fälle und Erlöse der psychiatrischen Fachabteilungen, werden in unserer Betrachtung strikt ausgeklammert. Deren...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich