339
Passwort vergessen

Krankenhäuser können mit Weblog-Monitoring kritische Äußerungen im Web 2.0 aufspüren, bevor sie publik werden, und frühzeitig reagieren

Imagepflege im Internet

  • Strategie
  • 01.05.2009

Themenmanagement ist zu einer der zentralen Aufgaben in der Klinikkommunikation geworden. Das Web 2.0 und vor allem die sogenannten Weblogs (ein Kunstwort aus „Web" und „Logbuch", Kurzform: Blog), Online-Journale oder -Tagebücher, stellen Krankenhäuser vor enorme Herausforderungen. In kaum einer anderen Branche ist die Bereitschaft der Kunden annähernd groß, sich über den Klinikaufenthalt und die gemachten Erfahrungen im Netz auszutauschen und öffentlich Bericht zu erstatten. Das...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Klinik-Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Personalie

Neuer Personalchef bei Rhön-Klinikum AG

  • News des Tages

Frank Thörner-Tamm ist seit Anfang des Jahres Leiter des Konzernbereiches Personal & Tarif bei der Rhön-Klinikum AG. ...


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich