339
Passwort vergessen

Mit Six Sigma Prozesse verbessern

Schwarzer Gürtel für Servicequalität

  • f&w
  • Rehabilitation
  • 01.05.2015

Six Sigma soll dazu beitragen, Workflows zu straffen, Abläufe kosteneffizient zu gestalten und die Kundenzufriedenheit zu maximieren. Ursprünglich für die Industrie entwickelt, implementieren auch Gesundheitseinrichtungen sukzessive das Managementsystem zur Prozessverbesserung. Die Johannesbad Unternehmensgruppe hat sich als erste deutsche Reha-Einrichtung dieser Herausforderung gestellt. Ein Erfahrungsbericht.

Sigma ist der 18. Buchstabe des griechischen Alphabets und findet als Begriff in...

Autoren

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Weitblick und Menschennähe: f&w gedenkt Michael Philippi mit Nachrufen des langjährigen Chefredakteurs Stefan Deges sowie des BDPK und öffnet das Archiv für Philippis Artikel aus der ersten f&w-Ausgabe aus dem Jahr 1984

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Personalie

Kamp wechselt zur Euregio-Klinik Nordhorn

  • News des Tages

Der Geschäftsführer der Klinikum St. Georg GmbH, Michael Kamp, verlässt im kommenden Jahr die Niels-Stensen-Kliniken. ...


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich