339
Passwort vergessen

Vorstandsvorlage

Mut zur klugen Entscheidung

  • f&w
  • Management
  • 03.05.2017

f&w

Ausgabe 5/2017

Seite 436

Irmtraut Gürkan, Kaufmännische Geschäftsführerin des Universitätsklinikums Heidelberg.

Weder Unter- noch Überversorgung sind gut. In den USA haben Ärzte und Patienten deshalb und auch vor dem Hintergrund der horrenden Gesundheitskosten im Jahr 2011 die Kampagne „Choosing wisely“ initiiert. Die beteiligten medizinischen Fachgesellschaften legen seitdem Listen mit Untersuchungen oder Therapien vor, die nicht oder nur unter bestimmten Bedingungen durchgeführt werden sollen. Diese Kampagne ist so erfolgreich, dass sie sich rasch um den Globus verbreitet hat. In Deutschland...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Klinik-Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Weitere Artikel dieser Ausgabe



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich