339
Passwort vergessen

Trendscout

IT und Emotion

  • f&w
  • Technologie
  • 03.05.2017

f&w

Ausgabe 5/2017

Seite 484

Prof. Dr. Ursula Hübner, Hochschule Osnabrück

Der Homo rationalis ist tot, es lebe der Homo emotionalis! Das haben die Automobilhersteller früh erkannt und zelebrieren diese Erkenntnis nun mit Slogans wie etwa „auto emoción“ einer bekannten Marke. Dass der Mensch seine Entscheidungen nicht allein auf Vernunft baut, wie es die Theorie der rationalen Entscheidung vorhersagt, ist demnach allseits bekannt. So berücksichtigt das in der Informatik bekannte Technologie-Akzeptanz-Modell (TAM) in seiner erweiterten Form als TAM3 ganz bewusst die...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Personalie

Trumpp übernimmt im Helios Klinikum Emil von Behring

  • News des Tages

André Trumpp wird Anfang Oktober Geschäftsführer des Helios Klinikum Emil von Behring in Berlin.


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich