339
Passwort vergessen

Untersuchung des MDK Rheinland-Pfalz offenbart hohe Fehlbelegung auch im DRG-Zeitalter

Die Kodier-Prüfung nach § 275 SGB V bringt den Kassen Millionen

  • Strategie
  • 01.06.2005

Die Begutachtung der Krankenhausabrechnung nach §275 SGB V durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) bringt den Krankenkassen Korrekturen in Millionenhöhe. Das ist ein Ergebnis der Begutachtung in Rheinland-Pfalz. Dort hatten die Gutachter im vorigen Jahr 36202 DRG-Abrechnungen im Auftrag der Gesetzlichen Krankenkassen untersucht.

Die Praxis, im Krankenhaus Einsicht in die gesamte Patientenakte zu nehmen, und die Möglichkeit eines Informations- und...

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Weitblick und Menschennähe: f&w gedenkt Michael Philippi mit Nachrufen des langjährigen Chefredakteurs Stefan Deges sowie des BDPK und öffnet das Archiv für Philippis Artikel aus der ersten f&w-Ausgabe aus dem Jahr 1984

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Personalie

Kamp wechselt zur Euregio-Klinik Nordhorn

  • News des Tages

Der Geschäftsführer der Klinikum St. Georg GmbH, Michael Kamp, verlässt im kommenden Jahr die Niels-Stensen-Kliniken. ...


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich