339
Passwort vergessen

Sprachsoftware in der Praxis

Siri für Krankenhäuser

  • Innovation
  • Technologie
  • 01.06.2016

 

Die Ärzte des Uniklinikums Würzburg können bald weitgehend freihändig dokumentieren. Hintergrund ist der erfolgreiche Testlauf der Spracherkennungssoftware Dragon Medical mit rund 100 Ärzten. 

Im April hat das Universitätsklinikum Würzburg beschlossen, Lizenzen für die Spracherkennungssoftware Dragon Medical für den gesamten Campus zu erwerben. Sie soll also nicht nur in der Radiologie zum Einsatz kommen. Kurz vor der Vertragsunterzeichnung hatte f&w die Gelegenheit, das neue System in...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich