339
Passwort vergessen

Prävention für Angehörige

Auszeit von der Pflege

  • Rehabilitation
  • Rehabilitation
  • 01.06.2016

 

 

In der Dr. Ebel Fachklinik Carolinum in Bad Karlshafen erhalten pflegende Angehörige Präventivleistungen, um sich zu erholen und nicht selbst ein Pflegefall zu werden. Die pflegebedürftigen Familienangehörigen werden mitversorgt und können wahlweise auch an Therapiesitzungen teilnehmen. Die hessische Reha-Klinik gehört zu den Pionieren dieses Konzepts.

Viele Pflegebedürftige werden zu Hause von den eigenen Angehörigen versorgt. Mehr als 50 Prozent der Pflegen den leiden an...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Weitblick und Menschennähe: f&w gedenkt Michael Philippi mit Nachrufen des langjährigen Chefredakteurs Stefan Deges sowie des BDPK und öffnet das Archiv für Philippis Artikel aus der ersten f&w-Ausgabe aus dem Jahr 1984

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Personalia

Vivantes stellt sich strategisch neu auf

  • News des Tages

Vivantes will die regionale Steuerung der medizinischen Leistungen weiterentwickeln und Bereiche wie Unternehmensentwicklung und...


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich