339
Passwort vergessen

Angriff des „WannaCry“-Virus

Schneller, als das Recht erlaubt

  • f&w
  • Titel
  • 30.05.2017

f&w

Ausgabe 6/2017

Seite 508

Krankenhäuser sind verwundbar, das zeigen die Hacker-Angriffe der vergangenen Wochen. Selbst wenn der Schaden in Deutschland nicht annähernd so dramatisch ist wie in England, treten Sicherheitslücken offen zutage – insbesondere bei der medizinischen Großtechnologie. Eine f&w-Bestandsaufnahme. Von Peter Carqueville

Der Angriff des „WannaCry“-Virus traf die digital vernetzte Welt mit voller Wucht. Bis Redaktionsschluss hatte der Virus fast 400.000 Computer weltweit infiziert, mit besonders vielen...

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich