339
Passwort vergessen

Pflegepersonaluntergrenzen

Keine Verbesserung in Sicht

  • f&w
  • Titel
  • 01.06.2018

f&w

Ausgabe 6/2018

Seite 511

Der Pflegelast-Katalog soll zur Risikoadjustierung des durchschnittlichen Pflegeaufwands einer Station dienen. Unter Berücksichtigung des durchschnittlichen Pflegelast-Werts sind Pflegepersonaluntergrenzen festzulegen, er bildet jedoch den tatsächlichen Pflegeaufwand für eine Patientengruppe nicht ab, kritisiert unsere Autorin. Sie fordert unter anderem, Pflege im DRG-System zu erhalten und weitere Maßnahmen einzuleiten.

Gemäß § 137i SGB V sollen ab Ja­nuar 2019 Pflegepersonaluntergrenzen...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Im Tuk-Tuk-Stau vor der Klinik: Unsere große Reportage von der Vordenkerreise 2018 nach Indien.

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Reha-Markt

Jens Breuer rückt in den Vorstand der Medical Park AG

  • Reha-News

Jens Breuer übernimmt einen Vorstandsposten beim Reha-Klinikbetreiber Medical Park AG.


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich