339
Passwort vergessen

Bilanzgespräch

„Nur eine Herzrhythmusstörung“

  • f&w
  • Management
  • 04.06.2018

f&w

Ausgabe 6/2018

Seite 546

Die jüngere Geschichte der kommunalen Krankenhäuser in Dresden ist bewegt. Mit großer Mehrheit stimmten die Bürger bei einem Bürgerentscheid 2012 gegen eine Umwandlung in eine GmbH. Es folgte die Fusion zweier Standorte in Rechtsform des Eigenbetriebs. Nun weist die Bilanz des neuen Städtischen Klinikums ein Minus von 2,7 Millionen Euro aus. Der Kaufmännische Direktor Jürgen Richter schildert, wie das Haus wieder schwarze Zahlen schreiben will.

Herr Richter, in diesem Jahr hat das Städtische...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Klinik-Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

BMG-Personalie

Joachim Becker übernimmt für Orlowski

  • News des Tages

Unterabteilungsleiter Joachim Becker tritt die Nachfolge von BMG-Abteilungsleiter Ulrich Orlowski an.


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich