339
Passwort vergessen

Sparen bei Sachkosten

Am Ende der Preisspirale

  • f&w
  • BVBG
  • 01.07.2016

f&w

Ausgabe 7/2016

Seite 696

Die Politik will von den Krankenhäuser mehr Qualität für weniger Geld. Bei der Neukalkulation der Fallpauschalen wird von einer generellen Übervergütung der Sachkosten in Kliniken ausgegangen. Das Mitglied des BVBG-Gütesiegelboards Dr. Meinrad Lugan widerspricht und warnt vor Fehlanreizen im System.

Wie viel darf Qualität kosten? Beim privaten Konsum gibt es die einhellige Meinung, dass man für gute Qualität durchaus mehr bezahlt – man bekommt schließlich auch etwas dafür. Ob es Lebensmittel,...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich