339
Passwort vergessen

Hürden für MVZ bei Arztsitz-Zukäufen

Vorfahrt für Einzelkämpfer

  • f&w
  • Politik
  • 29.06.2017

f&w

Ausgabe 7/2017

Seite 630

Bewerben sich ein MVZ und ein einzelner Arzt um eine Praxisnachfolge, ist der Ausgang klar. Die Benachteiligung von MVZ steht seit 2012 im Gesetz – damals war das Gesundheitsministerium in FDP-Hand. Mit den Folgen kämpfen auch Krankenhäuser noch heute. 

Der Eindruck, eher Klientelpolitik zu betreiben statt das Gemeinwohl in den Blick zu nehmen, hat der FDP schweren Schaden zugefügt. Bei der Bundestagswahl 2009 errangen die Liberalen mit 14,6 Prozent noch das beste Ergebnis ihrer Geschichte....

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Weitblick und Menschennähe: f&w gedenkt Michael Philippi mit Nachrufen des langjährigen Chefredakteurs Stefan Deges sowie des BDPK und öffnet das Archiv für Philippis Artikel aus der ersten f&w-Ausgabe aus dem Jahr 1984

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Personalie

Janssens wird neuer DIVI-Präsident

  • News des Tages

Uwe Janssens wird Anfang kommenden Jahres neuer Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und...


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich