339
Passwort vergessen

Ambulantes Krankenhaus

Mehr Ordnung im Grenzgebiet

  • f&w
  • Politik
  • 04.07.2018

f&w

Ausgabe 7/2018

Seite 616

 

Keine klare Zuweisung von Versorgungsaufträgen, fehlende Steuerungsinstrumente und eine unstandardisierte Qualitätssicherung: Der Status quo des ambulant-stationären Versorgungsbereichs ist nach Meinung unseres Autors höchst problematisch. Der GKV-Spitzenverband bringt drei Versorgungsfunktionen von Krankenhausambulanzen ins Spiel. 

Es existieren inzwischen rund zwei Dutzend Rechtsformen für Krankenhausambulanzen. In der Regel sind die Versorgungsaufträge weder formal noch praktisch klar...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Personalie

Schneider wird Vorstandsvorsitzender der Düsseldorfer Uniklinik

  • News des Tages

Der Direktor der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik an der Uniklinik RWTH Aachen, Frank Schneider, wird ...


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich