339
Passwort vergessen

Telefonische Nachsorge

Gehör schenken

  • Rehabilitation
  • Rehabilitation
  • 01.08.2015

 

Die Dauer einer Rehamaßnahme allein reicht oft nicht aus, um die Situation beruflich besonders belasteter Patienten zu verbessern. Die Klinik Münsterland in Bad Rothenfelde initiierte deshalb das Forschungsprojekt „Telefonische Nachsorge in der orthopädischen Rehabilitation – TeNoR". Die Rehabilitanden bewerteten das neue Angebot positiv.

Manfred H. ist 57 Jahre, Maschinenschlosser und häufig auf Montage im Ausland. Täglich muss er verschiedene Gewichte heben. Zudem muss er teilweise über...

Autoren

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Klinik-Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Personalie

Neuer Personalchef bei Rhön-Klinikum AG

  • News des Tages

Frank Thörner-Tamm ist seit Anfang des Jahres Leiter des Konzernbereiches Personal & Tarif bei der Rhön-Klinikum AG. ...


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich