339
Passwort vergessen

Zum Thema

„Hygiene ist eine permanente Herausforderung“

  • f&w
  • Titel
  • 20.07.2017

f&w

Ausgabe 8/2017

Seite 699

Dr. Peter Walger ist Vorstand und Pressesprecher der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH). Er ist Leitender Arzt für internistische Intensivmedizin und Infektiologie am Johanniter-Krankenhaus der Johanniterkliniken Bonn gGmbH.

Im Durchschnitt ließe sich jede zweite Infektion in einem Krankenhaus verhindern, sagt Dr. Peter Walger, Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH). Händeschüttelverbote oder kurzärmelige Arztkittel sind aus seiner Sicht jedoch wenig hilfreich. Stattdessen bräuchten Krankenhäuser mehr Personal in Hochrisikobereichen, eine moderne Bausubstanz und gut geschultes Personal.

Herr Dr. Walger, ein Keimausbruch ist für jedes Krankenhaus der GAU. Was sollten Kliniken in diesem...

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Weitblick und Menschennähe: f&w gedenkt Michael Philippi mit Nachrufen des langjährigen Chefredakteurs Stefan Deges sowie des BDPK und öffnet das Archiv für Philippis Artikel aus der ersten f&w-Ausgabe aus dem Jahr 1984

Weitere Artikel dieser Ausgabe


Neueste Klinik-Personalie

Personalie

Rederer neues Vorstandsmitglied bei Klinik-Kompetenz Bayern

  • News des Tages

Martin Rederer ist neues Vorstandsmitglied des Verbunds Klinik-Kompetenz Bayern.


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich