339
Passwort vergessen

Berliner Kommentar

GKV-Steuern senken!

  • f&w
  • Politik
  • 26.07.2017

f&w

Ausgabe 8/2017

Seite 712

Dr. Stephan Balling

Manche Gerüchte halten sich hartnäckig. Etwa jenes, dass es sich bei den Zahlungen der Arbeitnehmer an die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) um Beiträge handelt, nicht um Steuern. Dabei erfüllen die sogenannten Beiträge ganz überwiegend die Kriterien einer Steuer. Wenn dem so ist und die Politik nun über Steuersenkungen streitet, die vor allem Arbeitnehmer mit kleinen und mittleren Einkommen entlasten sollen, dann böte es sich an, die Arbeitnehmerbeiträge zur GKV drastisch zu senken und...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich