339
Passwort vergessen

NUB-Entgelte

Evidenzkontrolle bei neuen Methoden

  • Finanzen
  • Recht aktuell kommentiert
  • 01.09.2015

 

Ein Streitpunkt im Rahmen des Pflegesatzverfahrens ist häufig die Vergütung neuer Untersuchungs- und Behandlungsmethoden. Die Krankenkassen vertreten unter Berufung auf neuere Rechtsprechung des Bundessozialgerichts die Auffassung, die Finanzierung neuer Methoden nach § 6 Absatz 2 Krankenhausentgeltgesetz setze voraus, dass die Qualität und Wirksamkeit der Methode – auf Grundlage randomisierter klinischer Studien – nachgewiesen sei. Dieser Rechtsauffassung ist das Verwaltungsgericht...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich